Gemeindeimmobiliensteuer IMU & TASI

GIS ersetzt IMU und TASI


Mit 2014 wurde für in der Provinz Bozen befindliche Immobilien die Gemeindeimmobiliensteuer GIS eingeführt. Die staatlichen Bestimmungen zu IMU und TASI finden keine Anwendung mehr. Die Zuständigkeit und Verwaltung der Steuer wurde vom Staat an die Provinzen Bozen und Trient übertragen und wird somit autonom geregelt. Die Experten des Bereichs Buchhaltung und Steuerberatung stehen den Kunden beratend zur Seite und unterstützen sie in allen Fragen und Obliegenheiten in Zusammenhang mit der genannten Steuer, wie die Berechnung der Steuer und Bestimmung der Steuersätze, Anträge auf Steuerbefreiung oder –reduzierung.



 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Bezirksbüro Pustertal

 
T: +39 0474 555 452
F: +39 0474 550 824
E-Mail:
Adresse: Romstraße 3, 39031 Bruneck
 
 
 

Bezirksbüro Meran/Burggrafenamt

 
T: +39 0473 272 511
F: +39 0473 272 515
E-Mail:
Adresse: Lauben 218, 39012 Meran
 
 
 

Bezirksbüro Vinschgau

 
T: +39 0473 730 397
E-Mail:
Adresse: Göflanerstraße 6/a, 39028 Schlanders
 
 
 

Büro Sterzing

 
T: +39 0472 766 070
F: +39 0472 766 851
E-Mail:
Adresse: Neustadt 17, 39049 Sterzing
 
 
 

Bezirksbüro Eisacktal

 
T: +39 0472 271 411
F: +39 0472 831 701
E-Mail:
Adresse: Plosestraße 38/b, 39042 Brixen
 
 
 
 
 

Edoardo Cazzaro

Buchhaltung und Steuerberatung
Abteilungsleiter Bozen
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 401
E-Mail: