23/11/2021

WELOVEBZ: gemeinsam für unsere Stadt

Die Wirtschaftsverbände der Stadt Bozen haben sich für die Zukunft der Stadt zusammengeschlossen

Die Wirtschaft der Stadt und ihre Vertreter haben sich für die Zukunft Bozens zusammengeschlossen, eine große Neuheit für die Landeshauptstadt, die vieles vom Zusammenschluss von hds, HGV, LVH-APA, CNA-SHV, Confesercenti, dem Verkehrsamt der Stadt Bozen erwartet und einiges plant. Die Initiative WELOVEBZ hat als erstes Ziel die Planung und Verwirklichung von Initiativen, die den Handel, den Tourismus und Handwerk der städtischen Betriebe fördert.

„Wir haben einige schwierige Monate hinter uns, die Wirtschaft in der Stadt hat unter den Schließungen schwer gelitten. Die heutigen Daten bestätigen uns, dass die Krise noch nicht vorbei ist", meint die Präsidentin von WELOVEBZ Carlotta Bonvicini. "Heute wie noch nie, ist es wichtig gemeinsam zu arbeiten, um das Wachstum der Infektionen zu verhindern. Großer Verantwortungssinn ist gefragt, damit keine neuen Sperrungen mehr kommen. Auf der anderen Seite will WELOVEBZ einen Schub an Optimismus und Kraft geben: Wir sind für alle Wirtschaftstreibende und für die positive Entwicklung der Stadt da!

In diesen Tagen ist die Homepage www.welovebz.it geboren; bald werden dort Infos zur ersten Initiative der Gruppe zu lesen sein: eine Neuheit für die Weihnachtszeit, ein Projekt, das bereits große Begeisterung seitens der Betriebe gefunden hat. Es werden weitere Initiativen folgen, alle im Sinne der positiven wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

24/05/2022

Reisebüros im hds wählen neuen Vorstand

Die Fachgruppe der Reisebüros im Wirtschaftsverband hds hat vor kurzem im Rahmen ihrer Vollversammlung den Vorstand samt Führungsspitze neu gewählt. Bestätigt wurden in ihrer Funktion Präsident Martin Pichler und Vizepräsident ...
 
 

23/05/2022

Ab sofort steuerfrei für Mitarbeiter: Tankgutscheine in Südtirol

Bekanntlich gewährt der Staat Arbeitgebern die Möglichkeit, ihren Mitarbeitern für das Jahr 2022 einen Tankgutschein im Wert von bis zu 200 Euro, steuerfrei, zu schenken. Grund für diesen Bonus ist die bestehende Ukraine-Krise verbunden mit den ...
 
 

20/05/2022

"Für ein starkes Radio und TV in Südtirol!"

Nach einer längeren Corona-Pause ist vor kurzem der Verband der Radio- und Fernsehsender Südtirols ART im hds zu einer ersten Vollversammlung in Bozen zusammengetroffen. Dabei wurde auch der Vorstand neu bestellt, der auch weiterhin unter der ...
 
 

19/05/2022

Meran: Treffen des Ortsausschusses mit Gemeindespitze

Vor kurzem fand im Meraner Sitz des Wirtschaftsverbandes hds ein Treffen des Ortsausschusses mit Bürgermeister Dario Dal Medico und Vize-Bürgermeisterin Katharina Zeller statt. Vorrangiges Ziel des Treffens war ein ...