Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder

Nachhaltigkeit

Nachhaltige Städte, Gemeinden und Unternehmen
Im Jahr 2015 wurde im Rahmen der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UN) 17 Ziele verabschiedet, die sich an alle: Staaten, Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und jede und jeden Einzelnen richtet.

Basierend auf den Ziel Nr. 11 der SustainabilityDevelopment Goals SDGs und 12 „Nachhaltiger Konsum und Produktion“ will der hds seinen Beitrag zur Erreichung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung leisten.

Ausgehend von seiner Vision „Die Qualität des Lebensraumes Südtirol durch eine gezielte Wirtschaftsentwicklung der Orte und Städte steigern“, verfolgt der hds diese beiden Ziele und Vorhaben:

1. die Stärkung der lokalen Kreisläufe
2. die innerörtliche Mobilität von Waren und Personen
3. Pilotprojekte zum Thema Nachhaltigkeit

Es geht in erster Linie um:

- die Stärkung der lebendigen Südtiroler Orte
- Lösungsansätze zum innerörtlichen Verkehrsaufkommen
- Maßnahmen zur Einschränkung der Lichtverschmutzung
- Sensibilisierung zum Thema Lebensmittelverschwendung
- Maßnahmen zum Heiz- und Klimatisierungsverhalten im Einzelhandel
- Mitgestaltung bei der Ausarbeitung von Klimaplan Südtirol, Mobilitätsplan, CO² Tisch Luftqualität.
- Mitwirkung bei Projekten zu Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Konkrete Maßnahmen sind die Begleitung von Betrieben beim Übergang von einer linearen Wirtschaft zu einer Kreislaufwirtschaft, aber auch die Vertretung unserer Mitglieder in Gremien die gesellschaftlich sowie rechtlich wegweisend sein werden für eine nachhaltige Zukunft.

Nachhaltigkeitszertifikat Imprendigreen

Nachhaltigkeitszertifikate ist der erste Schritt, um eine nachhaltige Entwicklung im eigenen Unternehmen zu verfestigen.

Der hds ermöglicht zudem die Zertifizierung für nachhaltiges Engagement von Unternehmen im Handel, in der Gastronomie und im Dienstleistungssektor.

Mit dem Nachhaltigkeitszertifikat Imprendigreen des gesamtstaatlichen Dachverbandes Confcommercio geht der Weg zur Anerkennung für das Umweltengagement schnell und einfach. Dafür müssen allein die einsprachige Checkliste auf der Internetseite imprendigreen.confcommercio.it ausgefüllt und die Besonderheiten des vertretenen Wirtschaftssektors berücksichtigt werden.

Imprendigreen wird vom Land Südtirol als auditiertes Nachhaltigkeitszertifikat anerkannt und ist für hds-Mitglieder kostenlos zugänglich.

Diesen stehen beim Antrag um Anerkennung für das Umweltengagement die Experten der hds Servicegenossenschaft zur Seite.
 
 

Themen

Als hds-Mitglied kommen Sie in den Genuss folgender Dienstleistungen:
Als hds-Mitglied kommen Sie in den Genuss folgender Dienstleistungen:
Imprendigreen
 
Als hds-Mitglied kommen Sie in den Genuss folgender Dienstleistungen:
 
 

News Alle News
 

17/06/2024

hds trifft Landesrätin Ulli Mair [Video]

Kürzlich hat der hds Landesrat für Sicherheit Ulli Mair zu einem exklusiven Interview über wichtige Themen wie Wirtschaft, Handel, Dienstleistungen und Gastronomie getroffen.
 
 

03/06/2024

Pride Month: Juni im Zeichen der Nichtdiskriminierung

Als Teil des Netzwerkes RE.A.DY beteiligt sich das Land Südtirol an der Kampagne für Regenbogenfamilien und am Pride ...
 
 

03/06/2024

Vorübergehend wieder Kontrollen an den Staatsgrenzen

Das Innenministerium in Rom hat kürzlich mitgeteilt, dass gemäß den Artikeln 25 und 27 der EU-Verordnung 2016/399 vom 9. März 2016 anlässlich des bevorstehenden Treffens der G7-Führer, das vom 13. bis 15. Juni in Borgo Egnazia (Apulien) stattfinden ...
 
 

30/05/2024

Südtiroler Wirtschaftspreis

Kürzlich hat die Handelskammer Bozen im Merkantilgebäudes 15 Südtiroler Unternehmen mit mehr als 50-jährigem Bestehen mit dem Südtiroler
 
 
Alle News
 
 

Konventionen Alle Konventionen

Strom, Gas, E-Mobility und Led-Equipment  

Methangas
Methangas - Alperia
Das Abkommen garantiert einen nach der Höhe des Jahresverbrauchs gestaffelten und sehr vorteilhaften Preisabschlag, der noch höher wird, wenn das Unternehmen sowohl Strom- als auch Methangaskunde von Alperia ist. Sie können bis zu 8 % auf Ihre Gasrechnung sparen.
 
Grüne Energie!
Strom - Alperia
Kostengünstiger Strom für Ihren Betrieb. hds-Mitglieder erhalten attraktive Angebote, mit denen der Energiehaushalt noch günstiger und sparsamer gestaltet werden kann. Sie erhalten bis zu 10 % Rabatt auf den über drei Monate gewichteten PUN-Index.

Neu! Das Angebot Alperia Eco Business, mit dem die Betriebe 1.000 kWh im Monat zum Fixpreis von 0,1428 Euro/kWh beziehen. Der darüber liegende Konsum wird zum Börsenpreis (PUN) mit einem Aufschlag von 0,00882 Euro/kWh verrechnet. Im Sinne der nachhaltigen Unternehmensstrategie von Alperia erhalten außerdem alle Kunden von Alperia Eco Business 100 Prozent grüne Energie aus Südtiroler Wasserkraft.
 
E-Mobility [Ecogy]
Ladestationen für e-mobility - Ecogy
Vorteilhafte Preise erwarten hds-Mitglieder bei der Installation von privaten und gewerblichen Ladestationen für E-Mobility dank einem Abkommen mit der Firma Ecogy aus Naturns, Partner des deutschen Herstellers Walbe.
 
Led-Leucht-Totem
Led Leucht Totem
RIA DRUCK
  • Led-Leucht-Totem für Verkaufsräume und Showrooms
  • 100 x 200 m doppelseitig
Vorteil für die hds Mitglieder ist ein Preisnachlass von 20%, in ganz Südtirol.
 
 
 
 

Ihr Kontakt

 
 

Dott. Martin Stampfer

NOI Kompetenzzentrum
Bereichsleiter
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 511
E-Mail:
Adresse: Volta-Straße 13/A, 39100 Bozen