Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
29/06/2018

Trans-Fettsäuren in der Nahrung schädlich

Trans-Fettsäuren (TFS) sind schon seit einigen Jahren als besonders schädlich für die Gefäße und das Herz-Kreislaufsystem bekannt. Diese gehärteten Fette finden sich in vielen industriell hergestellten Lebensmitteln und vor allem in Fast-Food-Produkten. Die schädlichen TFS entstehen speziell, wenn pflanzliches Öl gehärtet oder bei hoher Temperatur erhitzt wird.

Ein erhöhter Gehalt von TFS in der Nahrung ist gesundheitsschädlich und fördert einen hohen Spiegel des LDL-Cholesterins im Blut und damit die Entstehung von Arteriosklerose und Herz-Kreislauferkrankungen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt einen Verzicht auf trans-Fettsäuren in der Nahrung. Allein in Großbritannien würde, laut einer Studie, ein Verbot von Trans-Fettsäuren in den nächsten fünf Jahren, den Tod von mehr als 7.000 Menschenleben verhindern können.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

16/04/2019

Aufbaukurs zu Hygiene und HACCP

Alle Unternehmer, die mit Lebensmitteln umgehen, brauchen einen HACCP-Leitfaden mit den dazugehörigen Kontrollaufzeichnungen, um das betriebliche HACCP-Konzept und die Sorgfaltspflicht nachweisen zu können. Der hds organisiert laufend Kurse zum ...
 
 

20/03/2019

Chemische Gefahren in unseren Lebensmitteln

Lebensmittelsicherheit hat für die EU eine hohe Priorität, sie betrifft alle Bürger und ist eng mit der Handelspolitik verknüpft. Die Lebensmittelsicherheitspolitik der EU zielt darauf ab, ein hohes Maß an Schutz für Leben und Gesundheit der ...
 
 

08/03/2019

Laktoseintoleranz: Kennzeichnung auf Lebensmitteln wichtig

Die Laktoseintoleranz oder Milchzuckerunverträglichkeit liegt bei etwa 75 Prozent der erwachsenen Weltbevölkerung vor. In Europa sind ungefähr 15 Pozent der Erwachsenen davon betroffen. Alle gesunden neugeborenen Säugetiere und auch der Mensch ...
 
 

28/02/2019

Neue Lebensmittel in der EU

Novel Food oder neuartige Lebensmittel sind nach gesetzlicher Definition Lebensmittel, die vor dem Inkrafttreten der Novel-Food-Verordnung innerhalb der EU nicht in nennenswertem Umfang zum Verzehr in den Handel gebracht wurden. Es kann sich dabei ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Stefan Kuhn

Berufsgruppen
Fachgruppenleiter Lebensmittelgewerbe
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 507
E-Mail: