Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
16/11/2018

Welsberg – Einkaufen im Ort

Eine tolle Aktion zur Förderung der Nahversorgung hat die hds-Ortsgruppe Welsberg gestartet. Mit der Sticker-Aktion „do leb i, do kaf i.“ wollen die Kaufleute und Dienstleister des Hochpustertaler Gemeinde darauf hinweisen, wie wichtig eine funktionierende Nahversorgung für ihr Dorf ist.

Südtirol ist bekannt für seine wunderschöne Landschaft, aber auch für seine vielen tollen Einkaufsmöglichkeiten. Jeder Ort kann sich noch über eine gut funktionierende Nahversorgung freuen – so auch Welsberg. Im persönlichen Kontakt verbinden sich Beratung, Service und Verkauf zu einem harmonischen Ganzen – individuell und kundenorientiert. Zwischenmenschlich bleibt niemand auf der Strecke.
 
Der Einkauf vor Ort stärkt den lokalen Einzelhandel, sichert Arbeitsplätze sowie Lebensqualität und macht unsere Ortschaften lebendig. Der gelb-blaue Aufkleber mit der vielsagenden Aufschrift „do leb i, do kaf i.“ hängt im Eingangsbereich der teilnehmenden Betriebe.
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

20/05/2019

Südtirol und Trentino stimmen Handelspolitik gemeinsam ab

Die Orts- und Stadtentwicklung, die Sonn- und Feiertagsöffnungen, die Nahversorgung und die Zusammenarbeit mit dem Tourismus standen im Mittelpunkt eines Treffen zwischen dem neuen Trentiner Landesrat für Handel und Tourismus, ...
 
 

13/05/2019

Infoabend: Wie Sie sich vor Ladendieben schützen

Von einem Ladendiebstahl kann jeder Händler betroffen sein. Damit Langfinger bei Ihnen keine Chance haben, ist es wichtig, Präventionsmaßnahmen zu treffen und Verhaltens- und Handlungsweisen zu kennen. Wie Sie sich vor Ladendieben schützen können, ...
 
 

10/05/2019

IT-Trends im Handel

Die IT-Budgets steigen weiter an, und der Handel investiert weiterhin in neue Technologien. Dabei stehen vor allem solche Projekte im Fokus, die die IT-Infrastrukturen der Händler zukunftssicher machen. Aber auch künstliche Intelligenz will der ...
 
 

08/05/2019

Telematische Meldung der Tageseinnahmen

Für den Einzelhandel wurde die Pflicht zur telematischen Meldung der Tageseinnahmen an die Einnahmenagentur eingeführt (gesetzesvertretendes Dekret Nr. 119/2018). Die Pflicht betrifft alle Steuerpflichtigen, die Geschäftstätigkeiten nach Art. 22 des ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott. Martin Stampfer

Orts- und Stadtentwicklung
Bereichsleiter
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 511
E-Mail: