21/12/2020

Weiterer Verlustbeitrag für die Gastronomie

Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder
Mit dem sogenannten “Weihnachtsdekret” (DL “Natale“) ist für die Betriebe in der Gastronomie ein weiterer Verlustbeitrag vorgesehen. Der Beitrag wird im selben Ausmaß automatisch alle jenen Betrieben ausbezahlt, wie bereits jener vom Dekret ...

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Artikel zu lesen!
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

29/11/2021

Mehr Anti-Corona-Maßnahmen für Südtirol und 36 Gemeinden

Für Gemeinden mit vielen Positiven, wenig Geimpften und hoher Wocheninzidenz gelten ab 24. November strenge Anti-Corona-Regeln. Die neuen Verordnungen Nr. 34 und Nr. 36 des LH (siehe unter Downloads) gibt Regeln fürs ganze Land ab sofort vor.
 
 

25/11/2021

Begünstigte Abfindung von Zahlungsbescheiden, die in Folge von automatisierten Kontrollen der Agentur der Einnahmen ausgestellt wurden

Das Gesetzesdekret “Sostegni” sieht eine begünstigte Abfindung von Zahlungsbescheiden für jene Steuerzahler vor, die einem Umsatzrückgang von mehr als 30% im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr hatten. Diese begünstigte Abfindung betrifft all jene ...
 
 

25/11/2021

Steuerguthaben “Industrie 4.0”, Mitteilung der Investitionen an das MISE

Das MISE (Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung) hat das Modell zur Übermittlung der Daten betreffend der Steuerguthaben im Bereich „Industrie 4.0“ veröffentlicht. Dazu gehören folgende drei Anwendungsfelder:
- Steuerguthaben für ...
 
 

24/11/2021

GIS, Covid-19 2021 Erleichterung für den Tourismussektor

Mit dem Landesgesetz Nr. 12/2021 hat die Autonome Provinz Bozen für Unternehmen, die im Tourismussektor tätig sind, die Befreiung von der ersten Rate GIS für das Steuerjahr 2021 festgelegt.
In Anbetracht der Auswirkungen des durch COVID-19 ...