Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
30/10/2018

Terenten: hds trifft Bürgermeister

„Nahversorgung im Ort hat sich gut entwickelt“

V.l. Bürgermeister Reinhold Weger, hds-Ortsobfrau Christine Engl und hds-Bezirksleiter Willy Marinoni
Vor kurzem haben sich die Vertreter des hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol mit Bürgermeister Reinhold Weger zu einem Informationsaustausch getroffen, um aktuelle Anliegen zu besprechen. Dabei wurde gemeinsam mit hds-Ortsobfrau Christine Engl und hds-Bezirksleiter Willy Marinoni unterstrichen, wie sich in Terenten erfreulicherweise die Nahversorgung gut entwickelt hat.

Insgesamt funktioniere die Zusammenarbeit im Ort, und Synergien wie etwa mit Tourismus und Landwirtschaft werden genutzt. Bürgermeister Weger regte beim Treffen eine gemeinsame Wirtschaftsschau im Herbst 2019 an. Zudem informierte er, dass ein neues Leitsystem in Auftrag gegeben wurde und bald montiert werde. Insgesamt biete der Ort viele Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung, und das rege Vereinsleben sei eine treibende Kraft, waren sich die Gesprächspartner einig.
 
Die hds-Vertreter unterstrichen, dass es lebendige, lebenswerte und attraktive Ortszentren braucht. Diese würden wiederum von der Frequenz der Menschen leben, die sie aus den verschiedensten Gründen aufsuchen. Und der Einzelhandel ist gemeinsam mit anderen ortsrelevanten Tätigkeiten wie der Gastronomie, dem ortsgebunden Handwerk und den Dienstleistungen ein wesentlicher Bestandteil dafür. Er soll deshalb in den Wohngebieten stattfinden, damit langfristig der hohe gesellschaftliche und wirtschaftliche Wert eines belebten Ortes beibehalten werden kann.
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

21/11/2019

EbK prämiert Lehrlinge, Fachschüler und Betriebe

Die EbK - Bilaterale Körperschaft für Handel und Dienstleistungen prämiert auch heuer wieder Südtirols beste Lehrlinge und Fachschüler des Sektors Handel und Verwaltung. Über eine Prämie in Höhe von 500 Euro dürfen sich all jene freuen, die am Ende ...
 
 

20/11/2019

Das Geld bleibt im Land!

Mit der Gutscheinkarte „monni card“ sind 2018 in Südtirols Orten 930.000 Euro in Umlauf gebracht worden. Mit dieser neuen Shoppingkarte möchte der hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol die lokalen Kreisläufe stärken und die Kaufkraft ...
 
 

15/11/2019

Tag des Handels 2019: Kunden halten, neue Kunden gewinnen

Beim diesjährigen „Tag des Handels“, der heute Abend (Donnerstag, 14. November 2019) im Four Points by Sheraton in Bozen stattgefunden hat, haben Südtirols Einzelhändler wertvolle Tipps bekommen, wie sie Kunden halten und neue Kunden gewinnen. Die ...
 
 

08/11/2019

Neue Handelsordnung verabschiedet

Der hds begrüßt die vom Südtiroler Landtag verabschiedete neue Handelsordnung. „Ein neuer Baustein und eine weitere Bestätigung des Südtiroler Weg im Handel und mehr gesetzliche Klarheit“, zeigt sich hds-Präsident Philipp Moser in einer ersten ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Willy Marinoni

Bezirksleiter Pustertal
Sitz: Bruneck
 
T: 0474 537 722
M: 335 6422 124
E-Mail: