Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
22/10/2018

Tag des Handels am 8. November

Motto „Vom Selling zum Storytelling – Kundenkommunikation 4.0“

Beim diesjährigen „Tag des Handels“ am Donnerstag, 8. November 2018 bekommen Südtirols Einzelhändler wertvolle Tipps, wie sie mit ihren Kunden richtig kommunizieren. Die traditionelle Veranstaltung des hds - Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol steht heuer unter dem Motto „Vom Selling zum Storytelling – Kundenkommunikation 4.0“. Dabei werden internationale und lokale Referenten über die Methoden der Kundenkommunikation und das Instrument des Storytelling berichten und Best Practices aus Südtirol vorstellen.

Gastreferentin Maren Martschenko, Betriebswirtin und Organisationspsychologin, ist Inhaberin der Martschenko Markenberatung in München. Zudem ist die gefragte Speakerin und Bloggerin die Erfinderin „Espressostrategie“ für Solopreneure und kleine Unternehmen. Ihre Begeisterung für gutes Marketing begleitet sie seit Kindertagen.

Anschließend werden drei Best Practices aus Südtirol vorgestellt: Markus Stocker (Jack & King Store in Schlanders), Thomas Kohl (Kohl Apfelsäfte) und Ulrich Wallnöfer (Pur Südtirol) geben Einblicke, wie sie erfolgreiche Kundenkommunikation in ihren Betrieben umsetzen.
 
Eingeleitet wird die Veranstaltung mit den Grußworten von hds-Präsident Philipp Moser und Vizepräsident Sandro Pellegrini.

Abgeschlossen wird der Tag des Handels mit der Ehrung von Südtiroler Handels- und Dienstleistungsbetrieben, die für 50 bzw. 60 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet werden.

Zudem werden die drei Erstplatzierten Jungverkäufer vorgestellt, die am diesjährigen Berufswettbewerb „Verkaufstalent Südtirol“ teilgenommen haben.

Der „Tag des Handels“ beginnt um 18:30 Uhr und findet im Four Points by Sheraton (Saal Ortler), Buozzistraße 35, in Bozen statt. Anmeldungen zur Veranstaltung sollten innerhalb 5. November erfolgen, reception@hds-bz.it T 0471 310 311.
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

14/08/2019

Neue Regelung für den Schlussverkauf in Südtirol

Der hds setzt sich für eine neue Regelung bei den Terminen der Schlussverkäufe in Südtirol ein. Normalerweise dauert er 6 Wochen und startet bereits Anfang Juli bzw. Jänner. „Der Start ist ungünstig gewählt und die Dauer zu lange. Wir wollen eine ...
 
 

12/08/2019

SSV in den Tourismugemeinden startet

Am Freitag, 16. August, beginnt in den touristischen Gemeinden Südtirols der Sommerschlussverkauf. Die betroffenen Gemeinden sind Tiers, Kastelruth, Ritten, St. Ulrich, St. Christina, Wolkenstein, Enneberg, St. Martin in Thurn, Wengen, Abtei, ...
 
 

09/08/2019

Erweiterungen der Einkaufszentren nach dem Twenty-Urteil

Anfang Juli wurde der Rekurs der Aspiag-Gruppe und von Tosolini in Bezug auf das Einkaufszentrum Twenty vom Verwaltungsgericht angenommen. Dies gefährdet nun die Lizenzen und somit die Existenz des Einkaufszentrums in der Galileistraße in Bozen ...
 
 

24/07/2019

Positives Geschäftsklima in der Südtiroler Wirtschaft

Das Geschäftsklima in Südtirol ist nach wie vor gut, auch wenn es erhebliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Wirtschaftssektoren gibt. Insgesamt erwarten im laufenden Jahr mehr als neun von zehn Unternehmen eine zufriedenstellende ...