Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
05/03/2020

Privacy leicht gemacht: hds organisiert Kurse in Bozen

Bereits am 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung der EU 2016/679 in Kraft getreten. Personenbezogene Daten müssen dementsprechend verarbeitet und Mindestanforderungen im Sinne des Datenschutzkodex erfüllt werden. Wie werden diese Bestimmungen in der Praxis angewandt? Kein Problem: Der hds organisiert für Verbandsmitglieder, vor allem für kleine und mittlere Betriebe, einen Workshop, in dem die neuen Vorschriften genau erklärt werden.

Thema ist die Verarbeitung in Zusammenhang mit Einstellungsverfahren, Personal-, Kunden- und Lieferantenmanagement. Die Termine sind: 7. oder 18. Mai. Melden auch Sie sich an und profitieren von diesem einmaligen Kursangebot. Neben einem theoretischen Teil werden die ausgehändigten Unterlagen gemeinsam vor Ort ausgefüllt.
 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

15/06/2020

Neuigkeiten im Landesgesetz Raum und Landschaft

Das neue Gesetz (LG N.9/2018), das am 1. Juli 2020 in Kraft tritt, ersetzt jenes für Raumordnung und jenes für den Landschaftsschutz. In den letzten Jahrzehnten hat sich Südtirol und die Gesellschaft stark verändert. Es gibt viel mehr Einwohner und ...
 
 

11/05/2020

Neustart der Betriebe: Datenschutz nicht außer Acht lassen

Nach der langen Lockdown-Phase wegen der Covid-19-Pandemie können nun die meisten Betriebe ihre Tätigkeit wieder aufnehmen. Die Unternehmen müssen auf jeden Fall alle Hygiene- und Sicherheitsvorschriften genau einhalten, um so auch weiterhin die ...
 
 

14/04/2020

Onlineshops in der Covid-19-Krise

Der Pandemie-Notstand hat viele Unternehmer veranlasst, in aller Eile einen Onlineshop einzurichten, um zumindest einen Teil der eigenen Produkte verkaufen zu können. Auch die Verbraucher müssen notgedrungen öfter Waren im Internet bestellen, da ...
 
 

30/03/2020

Covid19 als Grund der Nichterfüllung von Vertragspflichten

Die COVID-19-Pandemie bereitet vielen Unternehmen finanzielle Schwierigkeiten. Zur Eindämmung der Virusverbreitung ist die Schließung aller Betrieben angeordnet worden, welche nicht essenziell sind. Dies führt natürlich dazu, dass für die ...