Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
02/08/2018

Pflegesicherung: Infoabend am 4. September

Aktion der Vereinigung 50+ im hds

Bereits 2008 wurde der Grundstein für eine einheitliche Sicherung der Pflege in Südtirol gelegt. Um die Eigenständigkeit Pflegebedürftiger zu ermöglichen, wurden grundlegende Hilfeleistungen in der Pflege zu Hause bzw. im gewohnten Umfeld eingeführt. Das Pflegegeld selbst ist auch Anerkennung des unschätzbaren Dienstes der Pflegefamilien, die dabei von professionellen Einrichtungen unterstützt werden.

Mit 1. Jänner sind bei der Pflegesicherung einige Neuerungen in Kraft getreten. Der hds organisiert dazu einen Informationsabend in Bozen. Neben allgemeinen Themen, erfahren Sie auch wer in Zukunft als pflegebedürftig eingestuft wird und welche Formen der Pflege und Betreuung anerkannt werden. Der Primar am Krankenhaus Meran, Herbert Heidegger, informiert hingegen über die Patientenverfügung. Die Veranstaltung findet am 4. September ab 19:30 Uhr am Hauptsitz des hds in Bozen statt. Besuchen Sie die Veranstaltung des hds. Die Vereinigung 50+ lädt Sie herzlichst dazu ein.

Anmeldung innerhalb Donnerstag, 30. August bei Petra Blasbichler, T 0471 310 318, pblasbichler@hds-bz.it.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

01/10/2018

50+ im hds: Herbstausflug am 13. Oktober

Die Vereinigung der 50+ im hds lädt Mitglieder, Freunde und Verwandte zum traditionellen Herbstausflug am Samstag, 13. Oktober 2018, ein. Genuss und Kultur für alle Sinne - Für jeden ist etwas dabei.
Die Fahrt führt nach Bruneck, wo entweder ...
 
 

12/09/2018

Vereinigung 50+ im hds: „An Pflegesicherung denken“

Bereits 2008 wurde der Grundstein für eine einheitliche Sicherung der Pflege in Südtirol gelegt. „Um die Eigenständigkeit Pflegebedürftiger zu ermöglichen, wurden grundlegende Hilfeleistungen in der Pflege zu Hause bzw. im gewohnten Umfeld ...
 
 

16/04/2018

Wir lieben den Frühling! Ausflug der Vereinigung 50+

In diesem Jahr hat er zwar etwas länger gebraucht, aber auch heuer ist der Frühling ins Land zurückgekehrt. Und wie jedes Jahr um diese Zeit nähert sich auch heuer wieder der Termin für den Frühjahrsausflug der Vereinigung 50+ im hds.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott.ssa Petra Blasbichler

Fachgruppenleiterin, Mitarbeiterin Orts- und Stadtentwicklung
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 318
E-Mail: