19/01/2022

Neuer Einheitsscheck: unsere Dienstleistung für Sie

Ansuchen sind innerhalb 30. Juni einzureichen

Die Experten der Vorsorgeberatung in der hds Servicegenossenschaft sind Ihnen mit dem Ansuchen für den neuen Einheitsscheck behilflich. Davon profitieren können alle Familien mit Kindern. Die Berechnung erfolgt auf Basis des Isee-Werts. Der Scheck ist „einheitlich“, weil er eine Vereinfachung und Stärkung der verschiedenen Maßnahmen zur Unterstützung der Eltern und Geburten darstellen soll. Außerdem ist er für alle Familien mit zu Lasten lebenden Kindern vorgesehen, die in Italien ansässig sind.

Der neue Scheck ersetzt folgende Leistungen:
  • Familienzulagen und Familiengelder
  • Abzüge für zu Lasten lebenden Kindern
  • Zuschüsse der Gemeinden für Familien mit mindestens 3 minderjährigen Kindern
  • Geburtenprämie
  • Kindergeld
Weiterhin aufrecht bleiben hingegen die vollständigen Beiträge für Kinderhorte.

 Das Institut Nisf/Inps hat folgende Hinweise erteilt:
  • Das Ansuchen für den Einheitsscheck und die entsprechende Eigenerklärung ist innerhalb 30. Juni 2022 einzureichen.

    Das Institut wird den Einheitsscheck ab März 2022 auszahlen, auch wenn zuerst die Eigenerklärung (z.B. im Januar) und erst danach das Ansuchen oder in umgekehrter Reihenfolge eingereicht werden.

  • Bei nicht bestätigten Isse-Erklärungen aufgrund von Kündigung oder Ungleichheiten, wird das Institut die Auszahlung weiterführen. Die Überprüfungen werden Ende des Jahres 2022 durchgeführt.

  • Im Fall von Neugeburten, haltet das Institut es für notwendig, ein neues Ansuchen zu stellen.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

11/12/2020

Frist für Landeskindergeld verlängert

Im Rundschreiben Nr. 6/2020 teilt die Agentur für soziale und wirtschaftliche Entwicklung mit, dass die Landesregierung demnächst eine Abänderung der „Richtlinien zur Auszahlung und Verwaltung des Landesfamiliengeldes und des Landeskindergeldes“ des ...
 
 

11/11/2020

Patronat 50&PIÙ Enasco: Sprechstunden in den Bezirksbüros ausgesetzt

Das Patronat 50&PIÙ Enasco im hds berät Mitglieder und Kunden kostenlos bei Fragen zu Alters-, Dienstalters-, Hinterbliebenen-, Arbeitsunfähigkeits- oder Zusatzrenten. Die geplanten Termine sind bis auf weiteres ausgesetzt.
 
 

04/06/2020

Begünstigter Nachkauf der Studienjahre

Das NISF/INPS hat vor Kurzem den Vordruck AP142 veröffentlicht, der dem Antrag auf Nachkauf der Studienjahre im Rahmen des beitragsbezogenen Rentensystems beizulegen ist. Diese Form des Nachkaufs der Studienjahre, die nun zusätzlich zum normalen ...
 
 

31/03/2020

hds-Livestreams am 31. März: Unsere Experten zu den hochaktuellen Themen

Lohnausgleichkasse, 600-Euro Bonus, Elternurlaub, Liquidität und Steuern sind die Themen, die unsere Mitglieder zurzeit am meisten beschäftigen. Unsere Experten geben Ihnen morgen, Dienstag, 31. März die wichtigsten Infos dazu in einem Livestream ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Michael Riegler

Vorsorgeberatung
Bereichsleiter
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 316
E-Mail: