Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
16/01/2020

Konvention mit Alperia erneuert

Der hds hat vor Kurzem durch den Südtiroler Wirtschaftsring – Economia Alto Adige einen neuen Rahmenvertrag für die Stromlieferung aus erneuerbaren Energiequellen unterzeichnet. Verbandsmitglieder erhalten somit auch weiterhin kostengünstig Strom für ihren Betrieb. Der Preisabschlag ist gestaffelt je nach Höhe des Jahresverbrauchs.

Weitere Vorteile der Zusammenarbeit sind die Verankerung von Alperia im Territorium und die Nähe zu den Betrieben durch Ansprechpartner vor Ort, sowie die Möglichkeit des direkten Austauschs mit dem Verband. hds-Mitgliedsbetriebe können sich für weitere Informationen an den Kundenservice oder die Energy Points von Alperia in ihrer Nähe oder an den hds wenden.
 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

27/02/2021

Einschränkungen in Südtirol bis 14. März verlängert

Landeshauptmann Arno Kompatscher hat am Freitag, 26. Februar 2021, die neue Dringlichkeitsmaßnahmen Nr. 10 (siehe unter Downloads) unterzeichnet: Die bestehenden Einschränkungen bleiben für ganz Südtirol bis 14. März aufrecht. In Bezug auf ...
 
 

26/02/2021

Auch Südtirols Großhändler im Bereich Ausstattungs- und Investitionsgüter kämpfen mit großen Ausfällen

Südtiroler Großhändler im Nichtlebensmittel-Sektor kämpfen seit Monaten mit gravierenden Ausfällen. „Aufgrund der wiederkehrenden Lockdowns im Tourismussektor verzeichnen diese Betriebe schwerwiegende Umsatzverluste“, schildert Werner ...
 
 

26/02/2021

Bezirksversammlungen 2021 im Livestream

hds-Mitglieder werden diese Woche zu einem Online-Austausch auf Bezirksebene eingeladen. Dabei werden in einem Live-Stream die jeweiligen Bezirkspräsidenten über den Bezirk und Präsident Philipp Moser über die Entwicklungen und Maßnahmen der ...
 
 

25/02/2021

Neue Energielabel für Elektrogeräte

Im März 2019 hat die Europäische Kommission endgültig über das Format und Aussehen der neuen Energieeffizienzlabel für sechs Produktgruppen entschieden: Geschirrspüler, Waschmaschinen und Waschtrockner, Kühlschränke einschließlich ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott. Martin Stampfer

Orts- und Stadtentwicklung
Bereichsleiter
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 511
E-Mail: