Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
25/10/2018

Interessanter Kurs zum Umgang mit Allergenen

Die Weiterbildung im hds organisiert am 7. November einen nachmittäglichen Kurs zum Umgang mit Allergenen. Bäckereien, Metzgereien, Eisdielen, Konditoreien, die Gastronomie, Hotels, Mensen, Catering und alle, die unverpackte Lebensmittel bzw. vorverpackte Lebensmittel für den direkten offenen Verkauf anbieten, müssen über Allergene und Lebensmittelunverträglichkeiten, gemäß der neuen europäischen Lebensmittelinformationsverordnung 1169/2011, Auskunft geben können.

Die Information muss schriftlich aber auch mündlich, durch geschultes Personal an Endverbraucher, wie Gäste, Kunden, Patienten, Schüler usw. weitergegeben werden. Die Umsetzung stellt die Mitarbeiter der Betriebe vor große Herausforderungen.
 
Der Kurs findet am Mittwoch, 7. November von 14:00 bis 17:00 Uhr am Hauptsitz des hds in Bozen statt.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

11/12/2018

Cross Media Marketing: Wenige freie Kursplätze

Erfolgreiches Marketing bedeutet immer häufiger, verschiedene Kommunikationskanäle sinnvoll und zielführend zu nutzen und auf diese Weise den zukünftigen Kunden auf seiner „Reise“ hin zum Produkt, zur Dienstleistung zu begleiten. Marketing-Expertin ...
 
 

11/12/2018

Kennzeichnung von Marmelade, Konfitüre und Fruchtaufstrich

Bei der Definition von Brotaufstrichen gibt es immer wieder Unklarheiten und Zweifel vonseiten der Produzenten und der verkaufenden Betriebe. Der Gesetzgeber (EU-Richtlinie 2001/113) unterscheidet zwischen Marmelade, Konfitüre, Konfitüre extra und ...
 
 

03/12/2018

Lebensmittel im Online-Verkauf

Immer mehr Lebensmittel werden online gekauft. Der Online-Lebensmittelhandel in Südtirol wächst stetig. Dabei werden Waren mit unterschiedlichen Temperaturanforderungen wie Tiefkühlkost, Fleisch, Obst und Trockenwaren wie Reis oder Nudeln zusammen ...
 
 

03/12/2018

Neue Definition von Frischbrot (pane fresco) und konserviertem Brot (pane conservato)

Am 19. November 2018 wurde vom Wirtschaftsministerium ein neues Dekret (Nr. 131 vom 1. Oktober 2018) veröffentlicht. Mit diesem Dekret will die Regierung die italienischen Bäckereien stärken und trägt damit dem jahrelangen Trend Rechnung, dass immer ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Verena Kasal

Bildung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 323
E-Mail:
 
 
 
 
 

Jasmin Sandri

Bildung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 325
E-Mail: