24/11/2021

In den roten Gemeinden sind die Geschäfte offen

Präsident Moser: „Rote Zone ist nicht gleich Lockdown!“

Laut aktueller Verordnung gelten bekanntlich für 20 Südtiroler Gemeinden vorerst bis 7. Dezember strengere Regeln.
Der hds weist ausdrücklich darauf hin, dass in diesen Gemeinden alle Einzelhandelsbetriebe – Lebensmittel und Nicht-Lebensmittel – wie üblich geöffnet haben. Die Öffnungszeiten der Geschäfte sind von der Dringlichkeitsmaßnahme nicht betroffen. „Wir erhalten in diesen Stunden zahlreiche Rückmeldungen aus diesen Dörfern, dass viele Einwohner meinen, die Geschäfte seien entweder geschlossen oder diese müssten um 18 Uhr bereits schließen. Die Bevölkerung setzt fälschlicherweise die Einstufung ‚rote Zone‘ gleich mit geschlossenen Betrieben bzw. Lockdown“, erklärt hds-Präsident Philipp Moser.

Gar einige Handelstreibende spüren seit Inkrafttreten der Verordnung merkliche Umsatz- und Frequenzrückgänge in ihren offenen Betrieben. Mancherorts sind die Umsätze total eingebrochen.

Zudem kursiert auch die Meinung, dass die Bevölkerung aus nicht roten Gemeinden nicht in eine rote Gemeinde fahren dürfe. Dem ist nicht so.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

27/01/2022

Aufatmen für Südtirols Einzelhandel: 3G muss nur stichprobenartig kontrolliert werden

Wie aus einer Klarstellung der italienischen Regierung hervorgeht, müssen die Kontrollen des Grünen Passes im Einzelhandel nicht zwangsweise beim Eintritt des Kunden ins Geschäft durchgeführt werden. Vielmehr können ebendiese Kontrollen im Inneren ...
 
 

26/01/2022

Tankstellenpächter im hds wählen neuen Vorstand und Präsidenten

Jessica Hofer (Tamoil - Prad am Stilfserjoch), Florian Pfitscher (SMP - Burgstall), Daniel Raffeiner (Q8 - Kastelbell/Tschars), Walter Soppera (Esso - Bozen) und Daniel ...
 
 

25/01/2022

Green Pass Pflicht im Handel

Ab dem 1. Februar 2022 ist der Zugang zu öffentlichen Ämtern, Post-, Bank- und Finanzdienstleistungen sowie zu Handelstätigkeiten – mit Ausnahme der wesentlichen und primären Bedürfnisse der Person - nur noch nach ...
 
 

25/01/2022

Südtiroler Maklervereinigung: Neuer Immobilienspiegel Südtirol Wohnen

„Die Südtiroler Maklervereinigung möchte mit dem Immobilienspiegel Südtirol Wohnen potenziellen Käufern und jenen, die ihre Immobilie verkaufen möchten, ein Werkzeug an die Hand geben, mit dem man Immobilienpreise besser nachvollziehen und ...