05/05/2021

hds organisiert erstmals Online-Expertenunterricht

„Jugendliche bei der Berufswahl unterstützen!“

Online-Betriebsbesichtigung bei der Firma Zeppelin Group aus Meran mit der 5. Klasse des Kunstgymnasium Meran Fachrichtung Grafik.
Zu den Jugendprojekten des hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol gehört auch der Expertenunterricht mit Betriebsbesichtigungen, der heuer coronabedingt online stattfindet. Dabei versteht sich der Verband als Bindeglied zwischen den Nachwuchskräften und der lokalen Berufswelt.

„Der Handel, die Dienstleistungen und die Gastronomie haben einen hohen Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften. Ausschlaggebend dafür sind eine zeitgemäße, qualifizierte Berufsbildung und die Nachwuchsförderung sowie attraktive Arbeitsplätze. Mit diesem Ziel vor Augen, unterstützen und begleiten wir Jugendliche, die ihren Weg in die Berufswelt finden möchten“, betont hds-Präsident Philipp Moser.

Für das Schuljahr 2020/2021 hat der hds für die Oberschulen die Betriebsbesichtigungen und den Expertenunterricht zum ersten Mal auch online angeboten. „Die Online-Versionen kommen sehr gut an. Dabei referieren Unternehmer speziell zu verschiedensten Themen wie Marketing, Betriebsgründung, Berufsbilder oder Bewerbung. Die Schüler haben aktiv mitgearbeitet und auch viele Fragen gestellt – sie waren sehr begeistert“, erklärt die Verantwortliche für die Jugendprojekte im hds, Elisabeth Nardin. In nächster Zeit ist der erste Expertenunterricht in Präsenz geplant.

Online wird die Initiative von der Berufsinformationsseite www.myway.bz.it, von der Facebookseite www.facebook.com/MyWayBz und der Instagramseite @my_way_bz begleitet.
 
Online-Betriebsbesichtigung bei der Firma Brandnamic aus Brixen mit der 4. Klasse der WFO Bozen.
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

24/01/2022

Neue Beiträge für Lehrverträge für Frauen in MINT-Berufen

Die Handelskammer hat neue Beiträge für Kleinst-, Klein- und mittlere Unternehmen zur Unterstützung von Lehrverträgen für Frauen in MINT-Berufen ausgeschrieben. Kleinst-, Klein- und mittlere Unternehmen, welche ihren Firmensitz oder eine aktive ...
 
 

29/11/2021

hds organisiert Betriebsbesichtigungen für Schüler mit Migrationshintergrund

Zu den Jugendprojekten des hds gehören auch Betriebsbesichtigungen für Jugendliche und Schüler. Dabei versteht sich der Verband als Bindeglied zwischen den Nachwuchskräften und der lokalen Berufswelt. „Der Handel, die Dienstleistungen und die ...
 
 

20/08/2021

Anpassungsfähig und nachhaltig: Führung durch Südtirols Innovationsviertel

Hast du dich auch schon mal gefragt, was der NOI Techpark ist? Wir schon! Wir laden dich daher herzlich zur Führung durch Südtirols Innovationsviertel ein. Der NOI Techpark bietet Dienstleistungen für Technologieunternehmen an und bringt die ...
 
 

27/07/2021

Sommercocktail der Jungen Wirtschaft Südtirol

Die Junge Wirtschaft lädt am 5. August zum Sommercocktail ein: Regionale Kreisläufe und Wertschöpfungsketten gewinnen immer mehr an Bedeutung, auch aufgrund der Erlebnisse während der Pandemie. Doch in der Praxis werden Unternehmen bei der Stärkung ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

dott.ssa Elisabeth Nardin

Junge im hds, Berufsbildung & Jugendprojekte
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 510
E-Mail: