Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
01/03/2021

hds für wöchentliche Testpflicht in Südtirol - für ALLE Bereiche der Wirtschaft

Präsident Philipp Moser: „Weiter arbeiten und Arbeitsplätze retten!“

hds-Präsident Philipp Moser.
Der hds fordert eine wöchentliche Testpflicht für ALLE Bereiche der Wirtschaft. „Aus Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und als Zugeständnis für die Wirtschaft, damit diese weiterarbeiten darf und massenweise Arbeitsplätze retten kann“, begründet hds-Präsident Philipp Moser diese Forderung.

Rund 3000 Handelsbetriebe sowie die Gastronomie sind derzeit geschlossen und in ihrer Existenz bedroht. „Die Unternehmen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen arbeiten wie die anderen Sektoren auch - dürfen aber nicht. Südtirol ist orange Zone. Der Handel darf im restlichen Italien in der orangen Zone arbeiten. Das ist für viele nicht nachvollziehbar, und nicht wenige fürchten in den Ruin geschickt zu werden. Jetzt wollen wir aber arbeitenalle mit den gleichen Bedingungen!“, betont hds-Präsident Philipp Moser.

Der hds schlägt vor und fordert, dass getestete Personen zeitlich limitiert und bereits geimpfte Bürger nicht nur einkaufen dürfen, sondern auch die Gastronomie genießen können, kulturelle Veranstaltungen oder auch etwa ein Fitnessstudio besuchen können. „Wir müssen einfach Möglichkeiten schaffen, damit die Wirtschaft, die Sanität und die Bevölkerung mit dieser Pandemie so gut wie möglich umgehen können“, unterstreicht abschließend der hds-Präsident.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

05/08/2021

„Impfen vor Ort“ und Impfbus - aktuelle Liste

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb möchte den Bürgerinnen und Bürgern lange Wege zur Impfung ersparen und hat gemeinsam mit den Südtiroler Gemeinden die Aktion „Impfen vor Ort“ ins Leben gerufen. An diesen Tagen können sich die Bürgerinnen und Bürger ...
 
 

05/08/2021

Vorbereitungskurs für Vertreter und Handelsagenten

Das WIFI bietet von Novemer 2021 bis Jänner 2022 einen Vorbereitungskurs auf die Eignungsprüfung für Vertreter und Handelsagenten. Der Lehrgang steht allen offen, die eine Eintragung in das Verzeichnis der Vertreter und Handelsagent ...
 
 

03/08/2021

Coronavirus: Neue Verordnung übernimmt staatliche Regeln

Ab 6. August 2021 gelten auch in Südtirol neue Regeln zur Verwendung des eurpoäischen Covid-Zertifikats. Der Landeshauptmann hat am 30. Juli 2021 die entsprechende Verordnung (Nr. 28) unterzeichnet (siehe unter Downloads).

Mit ihr ...
 
 

02/08/2021

Verleger im hds organisieren Bücherbazar in Bozen

Am Freitag, 6. August beginnt der „Sommerschlussverkauf“ der besten Bücher Südtirols. Am Waltherplatz, im Zentrum von Bozen, können bis 22. August ganztags im großen Bücherzelt die Erscheinungen der Südtiroler Verlage so günstig wie noch nie ...