Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
30/03/2020

Entschädigung von 600 Euro auch für Handelsvertreter

Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder
Das Wirtschaftsministerium teilt mit, dass auch Handelsagenten und -vertreter Anspruch auf die oben genannte Entschädigung haben. Wegen ihrer Enasarco-Mitgliedschaft sah es zuvor so aus, als wären sie vom Dekret „Cura Italia“ vorgesehen Beitrag ...

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Artikel zu lesen!
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

22/10/2021

Treffen der Handelsagenten und -vertreter aus Südtirol und dem Trentino

Kürzlich fand ein Treffen der Führungsspitzen der Handelsagenten und -vertreter Fnaarc von Südtirol und Trentino statt, mit dem Ziel, bei bestimmten Themen, die für die Agenten und Vertreter der beiden autonomen Provinzen von Interesse sind, enger ...
 
 

07/10/2021

Autobahn-Cashback: FNAARC-Webinar

FNAARC organisiert in Zusammenarbeit mit Free To X ein kostenloses Webinar zum Thema Entschädigung bei Verspätungen auf den italienischen Autobahnen. Zum ersten Mal führt Autostrade per l'Italia Entschädigungen für Verspätungen auf Autobahnen ein, ...
 
 

04/10/2021

Meeting mit österreichischen Unternehmen

Der hds lädt zum alljährlichen Meeting für Handelsagenten und -vertreter am Donnerstag, 28. Oktober 2021 ein. Die Veranstaltung, in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen AußenwirtschaftsCenter Mailand (Advantage Austria), findet auf der digitalen ...
 
 

23/09/2021

Fnaarc: Cashback für Verspätungen auf Autobahn im Anmarsch

Der nationale Dachverband der Handelsagenten und -vertreter Fnaarc befürwortet die Einführung des Cashbacks auf den Autobahnen. Mittels der Nutzung der „AppFree to x“ werden Verspätungen aufgrund von Baustellen rückerstattet.

„Die ...