08/09/2020

Emotionale Intelligenz: Jetzt einschreiben!

Unser Gehirn ist auf Kooperation, Vertrauen und gegenseitige Hilfestellungen zugeschnitten. Diese neuropsychologischen Eigenschaften werden im Berufsleben viel zu selten bewusst genutzt - obwohl sie ein großes Potenzial bergen. Die emotionale Intelligenz ist die Schlüsselkompetenz des 21. Jahrhunderts.

Mit guter Kommunikation, Empathie und einer positiven Einstellung fällt vieles im Leben leichter.
Laut wissenschaftlichen Studien lassen sich emotionale und kommunikative Intelligenz durch Erziehung und Training steigern.

Ihr Termin in Bozen: 21. September von 09:00 bis 17:00 Uhr.
 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

02/12/2021

Sicherheit am Arbeitsplatz, noch Plätze frei!

In Anbetracht der grundlegenden Bedeutung dieses Themas organisiert der hds laufend eine breite Palette von Schulungs- und Auffrischungskursen im Bereich der Sicherheit am Arbeitsplatz. In Kürze findet ein Kurs statt, für den noch einige Plätze frei ...
 
 

25/11/2021

Sicherheit am Arbeitsplatz, noch freie Plätze

In Anbetracht der grundlegenden Bedeutung dieses Themas organisiert der hds laufend eine breite Palette von Schulungs- und Auffrischungskursen im Bereich der Sicherheit am Arbeitsplatz. In Kürze findet ein Kurs statt, für den noch einige Plätze frei ...
 
 

18/11/2021

Sicherheit am Arbeitsplatz, noch freie Plätze

In Anbetracht der grundlegenden Bedeutung dieses Themas organisiert der hds laufend eine breite Palette von Schulungs- und Auffrischungskursen im Bereich der Sicherheit am Arbeitsplatz. In Kürze findet ein Kurs statt, für den noch einige Plätze frei ...
 
 

16/11/2021

Kurs zum Brandschutzbeauftragten, nun Platz sichern!

Am 25. und 26. November 2021 finden im hds Sitz in Bozen zwei Kurse (in italienischer Sprache) statt, die sich mit der Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten für Betriebe mit geringer Brandgefahr befassen. Der Termin am 25. November gilt als
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Verena Kasal

Weiterbildung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 323
E-Mail: