30/03/2020

Covid-19: hds schnürt 500.000 Euro-Sonderpaket für Beratungen

Präsident Philipp Moser und Vizepräsident Sandro Pellegrini: „Eine erste Hilfe für Handel und Dienstleistung“

Präsident Philipp Moser und Vizepräsident Sandro Pellegrini
Der Exekutivausschuss des hds hat in einer Dringlichkeitssitzung ein Sonderpaket für Mitgliedsbetriebe im Gesamtumfang von 500.000 Euro beschlossen.

„Unsere Unternehmen benötigen dringend Hilfe und finanzielle Unterstützungsmaßnahmen. Da war es für uns klar, dass wir sofort reagieren und eine erste Maßnahme als Verband anbieten“, betonen hds-Präsident Philipp Moser und Vizepräsident Sandro Pellegrini.

Das Sonderpaket sieht vor, dass die Beratungsdienstleistungen der hds Servicegenossenschaft zu Themenbereichen, die mit der Covid-19 Krise zusammenhängen, vom Verband bis zu einem Umfang von einer halben Million Euro übernommen werden.

„Wir wissen genau, dass wir damit sicher nicht alle Probleme unserer Betriebe lösen können, aber in dieser Zeit hilft jede Maßnahme die Situation etwas zu lindern und diese Gesamtsumme muss einmal ein Verband auch stemmen können“, so Präsident Moser und Vizepräsident Sandro Pellegrini abschließend.

Im Downloadbereich am Ende dieser Seite finden Sie als hds-Mitglied das entsprechende Ansuchen.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

03/12/2021

Wanderhändler im hds ziehen durchwachsene Bilanz

Die Wanderhändler im hds ziehen am Ende des Jahres Bilanz. „Auch die vergangene Südtiroler Marktsaison muss wieder als durchwachsen beschrieben werden. Der einzige Lichtblick war, dass die Versorgungsmärkte in den Orten fast ...
 
 

30/11/2021

Adventshopping „Es weihnachtet sehr - Bruneck“ mit großem Gewinnspiel

Als besondere Initiative zur Belebung des Stadtzentrums von Bruneck organisiert die hds-Ortsgruppe Bruneck in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Bruneck Kronplatz Tourismus und den Partnern Raiffeisenkasse Bruneck und Brixina Activa auch heuer ...
 
 

29/11/2021

hds organisiert Betriebsbesichtigungen für Schüler mit Migrationshintergrund

Zu den Jugendprojekten des hds gehören auch Betriebsbesichtigungen für Jugendliche und Schüler. Dabei versteht sich der Verband als Bindeglied zwischen den Nachwuchskräften und der lokalen Berufswelt. „Der Handel, die Dienstleistungen und die ...
 
 

24/11/2021

In den roten Gemeinden sind die Geschäfte offen

Laut aktueller Verordnung gelten bekanntlich für 20 Südtiroler Gemeinden vorerst bis 7. Dezember strengere Regeln.
Der hds weist ausdrücklich darauf hin, dass in diesen Gemeinden alle Einzelhandelsbetriebe – Lebensmittel und Nicht-Lebensmittel ...