Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
05/04/2019

Business Factor Event

Euregio Podiumsdiskussion der Eventdienstleister im hds

Die Wahrnehmung der Wichtigkeit von Events als Wertschöpfungsinstrument stärken und den Netzwerkgedanken fördern. Den Wert von Veranstaltungen (er)kennen und als nützliches Instrument für die Ankurbelung von regionalen Kreisläufen nutzen. Erfahrungen und Best Practice-Beispiele aus den Nachbarregionen Trentino und Tirol. All das diskutieren Experten aus der Südtiroler, Tiroler und Trentiner Event- und Veranstaltungsszene sowie aus der Politik. Lernen Sie von den Besten und nutzen Sie den konstruktiven Austausch mit Wirtschafts- und Politikreferenten aus der Euregio-Region!

Es diskutieren:

- Philipp Achammer, Landesrat für Handel und Dienstleistungen, Südtirol
- Marilena Defrancesco, Veranwortliche Festival dell’economia, Trient
- Roberto Failoni, Landesrat für Handel und Tourismus, Trentino
- Armin Margreiter, Golden Roof Challenge, Innsbruck
- Werner Frießer, Bürgermeister von Seefeld und OK-Chef der Weltcupbewerbe in Seefeld

Das Event findet am Mittwoch, 8. Mai 2019, 18:00 Uhr am hds-Hauptsitz in Bozen statt und wird von den Eventdienstleistern im hds organisiert.

Anschließendes Netzwerken und Plaudern beim Büffet in gemütlicher Atmosphäre und musikalischer Umrahmung.

Anmeldungen innerhalb Montag, 29. April: Eva Neulichedl, Sekretariat Fachgruppen, T/F 0471 310 505, fachgruppen@hds-bz.it.

 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

03/06/2020

Südtirols Eventbranche startet im neuen Format durch

Die aktuelle Krise ist beispiellos für den Eventbereich in Südtirol. Die Branche ist derzeit im Stillstand. „Ein Überleben der Betriebe und der damit verbundenen vielen Arbeitsplätze ist unter diesen Umständen schwer möglich. Dringende ...
 
 

27/05/2020

„Mit Stillstand kein Betriebsüberleben mehr garantiert“

Die aktuelle Krise ist beispiellos für die Reisewirtschaft und den Eventbereich in Südtirol. Die Reise- und Eventdienstleister im hds rufen gemeinsam zu dringenden Unterstützungsmaßnahmen auf: „Beide Branchen sind derzeit im Stillstand, ohne mittel- ...
 
 

06/03/2020

Eventdienstleister im hds: Absage von Veranstaltungen versichern

Mittlerweile führen nicht nur klimatische Bedingungen dazu, dass Veranstaltungen aller Art – wie Konzerte, Aufführungen, Sommer- und Wintersportevents, Feste oder Festivals – auch in Südtirol immer wieder abgesagt oder unterbrochen werden müssen.
 
 

09/05/2019

Erstmals länderübergreifende Veranstaltung der Eventdienstleister im hds

Den Wert von Veranstaltungen (er)kennen und als nützliches Instrument für die Ankurbelung von regionalen Kreisläufen nutzen: Unter diesem Motto haben die Eventdienstleister im hds erstmals ein länderübergreifendes Event organisiert. „Mit einer ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott.ssa Lorena Sala

Berufsgruppen
Bereichsleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 512
E-Mail: