Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
22/01/2020

Bruneck: neuer Standort für den Wochenmarkt

hds: „Eine gelungene Lösung“

v. l. Andrea Marietti (Ortspolizei Bruneck), Stefan Haidacher (Leiter der Dienststelle Verwaltungs- und Handelspolizei), Bürgermeister Roland Griessmair und der Präsident der Wanderhändler im hds, Andreas Jobstreibizer.
Im März beginnen in Bruneck die Bauarbeiten für den Noi Tech Park. Das betroffene Areal ist der Bereich des Busbahnhofes und die Europastraße, wo seit 1977 der Mittwochmarkt abgehalten wird. In den letzten Monaten hat sich eine Arbeitsgruppe intensiv mit der Verlegung des Marktes auseinandergesetzt und mehrere alternative Standorte bewertet. Ende November wurde offiziell der definitive Vorschlag Rathausplatz vorgestellt.

„Der neue Standort befindet sich im Herzen der Stadt, ist verkehrsberuhigt und das ganze Jahr über nutzbar“, freut sich der Präsident der Wanderhändler im hds, Andreas Jobstreibizer. „Wir sind überzeugt, dass auch die umliegenden Betriebe vom neuen Standort profitieren werden. Der Markt ist gut erreichbar und das Parkhaus Stadtzentrum ermöglicht einen direkten Zugang“, betont der Präsident.

Ein großes Lob spricht er der Gemeindeverwaltung aus. Die Bemühungen, einen idealen Standort für die Wanderhändler zu finden, haben gefruchtet. „Die 51 Standplatzbetreiber bekommen noch die Rangordnung zugeschickt. Es bleibt somit noch genügend Zeit, eventuelle Richtigstellungen oder Einwände einzubringen.“, sagt Jobstreibizer abschließend. Die Standplatzzuweisung am Rathausplatz wird innerhalb März erfolgen.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

23/10/2020

Zukunft des Handels auf öffentlichen Flächen in großer Gefahr

In der letzten Dringlichkeitsmaßnahme des Landeshauptmannes ist vorgesehen, dass die Bürgermeister im Bereich der Märkte auf Gemeindeebene weitere einschränkende Maßnahmen erlassen dürfen. „Die Wanderhändler sind nicht mehr gewillt, ein zweites Mal ...
 
 

22/10/2020

Reisewarnung für Südtirol: „Die Sorge ist groß!“

„Ich möchte das Wort Katastrophe nicht in den Mund nehmen, aber die Sorge ist sehr groß“, so die erste Stellungnahme von hds-Präsident Philipp Moser zur ausgesprochenen Reisewarnung für Südtirol durch das deutsche ...
 
 

21/10/2020

Herbstmarkt in Bruneck/Stegen abgesagt

Der Herbstmarkt, der den traditionellen Stegener Markt ersetzen sollte und für den 24. und 25. Oktober geplant war, wurde nun auch abgesagt. „Die Gesundheit unserer Bevölkerung und unserer Gäste hat oberste Priorität. Deshalb hat der ...
 
 

20/10/2020

Klare Entscheidung des Exekutivausschusses: Christkindlmärkte sollen abgesagt werden

Der Exekutivausschuss des hds spricht sich klar gegen die Abhaltung der diesjährigen Christkindlmärkte aus. Das hat das höchste Gremium im am Montag, 19. Oktober 2020 nach langer Diskussion einstimmig entschieden. „Wir haben die Entwicklungen der ...