Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
29/10/2018

Black Friday: hds hilft bei Ansuchen

Am 23. November findet der so genannte Black Friday statt. Der Ausverkaufstag hat seinen Ursprung in den Vereinigten Staaten und gilt als Beginn der Weihnachtseinkaufsaison, da er immer am Freitag nach dem Feiertag Thanksgiving stattfindet. Damit an diesem Tag bestimmte Waren zu einem reduzierten Preis angeboten werden können, muss bei der zuständigen Gemeinde ein Werbeverkauf gemeldet werden. Die Mitarbeiter der Betriebsberatung unterstützen Sie bei der Einreichung der Meldung. Vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin, damit die Meldung fristgerecht (zehn Tage vor Beginn) erfolgen kann.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

19/02/2019

Abschaffung der UTIF-Lizenz

Mit Gesetz Nr. 124 vom 4. August 2017 wurden Gastbetriebe, öffentliche Unterhaltungsbetriebe, Beherbergungsbetriebe und Schutzhütten von der Verpflichtung der Utif-Lizenz befreit. Auch befreit von der Verpflichtung der Utif-Lizenz sind der ...
 
 

18/02/2019

Meldung von Personendaten an Quästur

Die Registrierung und Mitteilung der Personendaten der in Gastbetrieben beherbergten Person muss an die Quästur innerhalb von 24 Stunden gesendet werden. Dies gilt auch für Vermieter oder Untervermieter, die Immobilien oder Teile von Immobilien mit ...
 
 

16/01/2019

Werbesteuer am 31. Jänner fällig

Bis zum 31. Jänner müssen Wirtschaftstreibende die Werbesteuer bezahlen. Dieser Zahlungstermin gilt für fast alle Südtiroler Gemeinden. Nur wenige Gemeinden haben eine Ausnahmeregelung und sehen andere Zahlungstermine vor. Für Beträge über 1.549,37 ...
 
 

10/01/2019

Fördermaßnahmen des Landes verlängert

Die Landesregierung hat am 28. Dezember 2018 beschlossen, einige Fördermaßnahmen zugunsten von Südtirols Wirtschaft auf den Dreijahreszeitraum 2019-2021 zu verlängern, um den Unternehmen den Zugang zu Fördergeldern weiter zu ermöglichen. Dazu zählen ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Alessandra Mezzanato

Betriebsberatung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 408
E-Mail: