Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
26/06/2019

Bekanntheit der Märkte in Südtirol steigern

Die Wanderhändler im hds haben vor Kurzem eine landesweite Kampagne auf der Sozialen Plattform Facebook gestartet. Ziel ist es die Bekanntheit der Märkte zu steigern, sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen. Beworben werden bis zum Jahresende ausgewählte Wochen-, Monats- und Jahrmärkte in allen Bezirken Südtirols. Dabei werden alle Orte des Landes abwechselnd abgedeckt.

Der Handel auf öffentlichen Flächen ergänzt den stationären Handel, bringt neue Kunden in die Orte und erhöht das touristische Angebot, ist also eine wichtige Ergänzung für die lokalen Wirtschaftskreisläufe. Mehr als die Hälfte der Südtiroler Haushalte kaufen regelmäßig auf Märkten ein.

Die Wanderhändler im hds freuen sich über viele Kommentare, shares und likes. Besuchen auch Sie den hds auf Facebook!
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

22/01/2020

Bruneck: neuer Standort für den Wochenmarkt

Im März beginnen in Bruneck die Bauarbeiten für den Noi Tech Park. Das betroffene Areal ist der Bereich des Busbahnhofes und die Europastraße, wo seit 1977 der Mittwochmarkt abgehalten wird. In den letzten Monaten hat sich eine Arbeitsgruppe ...
 
 

10/01/2020

Neuer Marktkalender erschienen

Wann findet der Jahrmarkt in Glurns oder in Innichen statt? Wann der Wochenmarkt in Neumarkt oder Völs am Schlern? Diese und mehr Fragen beantwortet der neue Marktkalender 2020. Er wird vom hds herausgegeben. „Der Kalender ist bei Einheimischen und ...
 
 

03/09/2019

Der Wanderhandel in der neuen Südtiroler Handelsordnung

Das Landesgesetz zur neuen Südtiroler Handelsordnung wird im September vom Landtag behandelt. Ein wesentlicher Teil im neuen Regelwerk ist dem Bereich des Wanderhandels gewidmet, bei dem es in erster Linie um die Anpassungen an wesentliche ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Christine Walzl

Berufsgruppen
Fachgruppenleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 514
E-Mail:
Bozen