Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
02/12/2020

Aufschub der fälligen Zahlungen im Monat Dezember

Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder
Die fälligen Zahlungen vom Monat Dezember werden mit Eilverordnung Nr. 157/2020 („Ristori Quater“) auf den 16.03.2021 aufgschoben. Betroffen davon sind:

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Artikel zu lesen!
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

01/03/2021

Anpassung Registrierkassa

Ab dem 01.04.2021 müssen alle Registrierkassen auf das neue Format 7.0 angepasst werden. Wir weisen unsere Kunden darauf hin, diese Anpassung innerhalb März 2021 vorzunehmen. Wesentliche Neuerungen betreffen die Ausstellung des Beleges für ...
 
 

01/03/2021

Kaufleute und Handwerker: Beiträge für 2021

Das INPS hat kürzlich die Mindest- und Höchstgrenzen für der Berechnung der Beträge für Kaufleute und Handwerker veröffentlicht. Demnach gelten für alle Versicherten ab 21 Jahren 15.953,00 Euro als Mindesteinkommen für die Berechnung der Beiträge ...
 
 

01/03/2021

Lotterie der Kassenbelege

Für den Händler sind aktuell keine Strafen vorgesehen, falls er die Annahme des Lotteriekodexes von Seiten des Kunden verweigert. Der Kunde kann ab dem 1.3.2021 den Händler über das Portal der Kassenbeleg-Lotterie melden. Diese Informationen über ...
 
 

01/03/2021

Meldung Abtretung Steuerguthaben

Für die Abtretung des Steuerguthabens und des Rechnungsrabattes der im Jahr 2020 getragen Ausgaben für Baumaßnahmen, ist bis zum 31.03.2021 eine entsprechende telematische Meldung vorzunehmen. Von dieser Meldung sind folgende Eingriffe betroffen:
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott. Andrea Pircher

Stabstelle Steuerberatung
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 311
E-Mail: