Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
18/11/2020

Aufruf des hds: #ichlassemichtesten

Präsident Philipp Moser: „Alle zum Corona-Screening, damit wir wieder bald arbeiten können!“

Der Aufruf des hds an alle Mitgliedsbetriebe ist einfach, klar und deutlich: #ichlassemichtesten! „Wir rufen alle Wirtschaftstreibende auf, sich vom 20. bis 22. November am Corona-Screening des Landesgesundheitsdienstes zu beteiligen und sich testen zu lassen“, unterstreicht hds-Präsident Philipp Moser.

„Mit einer großen Beteiligung an der Testreihe können wir eine Abflachung der Infektionskurve erreichen. Damit eng verbunden ist dann die baldige Wiedereröffnung unserer geschlossenen Betriebe“, betont der Präsident. Wie wichtig die Teilnahme ist, zeigt etwa eine Simulation der EURAC. Laut dieser kann bei einer 70 prozentigen Beteiligung die Kurve so weit nach unten gedrückt werden, dass wir bereits um den 8. Dezember unter dem kritischen RKI-Wert von 37 Infizierten pro Tag fallen würden. Dies würde aus unserer Sicht dem Handel ermöglichen, wieder aufzusperren.

„Wir müssen in diesem Moment alles unternehmen, um wieder arbeiten zu können. Dazu gehört auch diese Testreihe der Südtiroler Bevölkerung. Danke allen für die Mithilfe!“, so Moser abschließend.

Im Downloadbereich (weiter unten) finden Sie die Liste der Südtiroler Apotheken, in denen der Antigen-Schnelltest COVID-19 vorgemerkt werden kann. 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

20/07/2021

Südtirols Betreiber von Fitnessstudios: „Wir brauchen faire Regeln - wie im restlichen Italien “

Auch nachdem der Rest der Südtiroler Wirtschaft längst zum fast normalen Arbeitsalltag zurückkehren konnte, haben die Fitnesszentren noch immer mit massiven Einschränkungen zu kämpfen: Für Ärger sorgt vor allem die Tatsache, dass die Zugangsregeln ...
 
 

13/07/2021

Ab 16. Juli vier Wochen Sommerschlussverkauf in Südtirol

Der hds und die Handelskammer Bozen haben den Beginn des Sommerschlussverkaufs in Südtirol mit 16. Juli festgelegt. Dieser dauert vier Wochen. Der hds ist weiterhin von diesem Verkaufsinstrument überzeugt. „Die Saisonschlussverkäufe mit fixen ...
 
 

09/07/2021

Impfen, impfen, impfen

Südtirol muss weiterhin konsequent seine Impfstrategie umsetzen und Überzeugungsarbeit leisten, betont der hds zur aktuellen Impfsituation. „Wir sprechen uns klar und deutlich für das Impfen aus. Vor allem ist es uns ein Anliegen, dass die ...
 
 

08/07/2021

Kein Sommer ohne lange Einkaufsabende in Dörfern und Städten

Vom Südtiroler Sommerprogramm nicht mehr wegzudenken, waren in den vergangenen Jahren die rund 200 langen Einkaufsabende mit vielfältigem Rahmenprogramm, die über 30 Orte in Südtirol belebt haben. „Es war immer ein umfangreiches Angebot, das unsere ...