Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
02/07/2021

Abheben am Bozner Flughafen: Treffen zwischen Sky Alps und den Südtiroler Reisebüros im hds

Im Sinne einer guten Zusammenarbeit hat das Unternehmen Sky Alps, die Südtiroler Reisebüros im hds Ende Juni zu einem Treffen eingeladen. Das Interesse der Südtiroler Reisebüros war groß: Rund 25 Reisebüro-Mitarbeiter trafen am Bozner Flughafen ein. Sky-Alps-Präsident Josef Gostner und Berater Hannes Illmer, gaben Einblicke in den Strategieplan der Fluggesellschaft.

In einer anschließenden regen Diskussionsrunde stellten die Mitarbeiter der Reisebüros vertiefende Rückfragen und brachten Fachwissen und Erfahrungsberichte in den Austausch ein.

Gostner sagte abschließend: „Wir freuen uns von Bozen abzuheben, den Traumurlaub für Südtiroler ab Bozen zu ermöglichen und die Gäste für den Südtirol-Traumurlaub direkt in die Landeshauptstadt zu fliegen. All dies soll mit der geschätzten Zusammenarbeit der Südtiroler Reisebüros erfolgen.“
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

15/02/2021

Reisebüros im hds weisen auf flexible Urlaubsplanung 2021 hin

Positiv denken, motiviert bleiben und nicht aufgeben: Das waren und sind nach wie vor die große Herausforderung für die Südtiroler Reisebüros. „Unsere Betriebe und die vielen Mitarbeiter sind trotz der aktuellen Lage zuversichtlich“, betont der ...
 
 

13/01/2021

Kooperationsvereinbarung Reisebüros im hds/ Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol

Südtirols Reise- und Veranstaltungsbranche kämpft mit Umsatzeinbußen von bis zu 95 Prozent. Zusammen mit der Hotelkooperation Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol wagen die Südtiroler Reisebüros nun einen hoffnungsvollen Schritt aus der Krise in ...
 
 

04/12/2020

Die Zuschüsse für besonders betroffene Sektoren sind da

„Ein unglaublicher, wichtiger Schritt ist geschafft! Die Beiträge für Eventdienstleister und Reisebüros in Südtirol befinden sich in Auszahlung“, informiert der Präsident des hds, Philipp Moser. In den vergangenen Monaten haben die ...
 
 

13/10/2020

„Gastronomie und Hotellerie für lokale Produkte und Dienstleister begeistern“

Die Konditoren, Bäcker, Eventdienstleister und Reisebüros im hds sowie der Südtiroler Getränke Ring präsentieren sich heuer gemeinsam auf der Hotel, der Fachmesse für das Hotel- und Gastgewerbe vom 19. Bis 22 ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott.ssa Evelyn Zöschg

Berufsgruppen, Orts- und Stadtentwicklung
Fachrguppenleiterin, Mitarbeiterin Orts- und Stadtentwicklung
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 318
E-Mail: