Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
08/05/2020

5 Mal so viele Besucher im April: hds-Webseite informiert schnell und kompetent

Die hds-Webseite hat viele Südtiroler Betriebe sicher und zuverlässig durch die heiße Phase der Corona-Krise geführt. Sie empfing in den Monaten März und April fast 142.000 Besucher. Während sich im März 57.837 Personen über die Webseite informierten, waren es im April sogar 84.572 Besucher. Das sind 3,5 Mal und 5,5 Mal so viele Nutzer wie zur selben Zeit im Vorjahr. Diese Zahlen sind deshalb hervorzuheben, da vor der Krise durchschnittlich rund 15.000 Nutzer monatlich die Seite aufriefen.

Damit einhergehend sind auch die Seitenansichten in die Höhe geschnellt: Waren es vor der Krise noch rund 40.000 monatliche Seitenansichten, gab es im März rund 150.000 und im April rund 195.000 Seitenansichten.

Beiträge zu folgenden Themen wurden dabei am häufigsten aufgerufen: Informationen für Verlustbeiträge für Kleinstunternehmen sowie die Verhaltensregeln für während des Lockdown geöffneten Geschäfte.

Wir sind stolz darauf, in diesen schweren Zeiten eine vertrauensvolle Stütze für unsere Mitgliedsbetriebe zu sein.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

21/10/2020

Herbstmarkt in Bruneck/Stegen abgesagt

Der Herbstmarkt, der den traditionellen Stegener Markt ersetzen sollte und für den 24. und 25. Oktober geplant war, wurde nun auch abgesagt. „Die Gesundheit unserer Bevölkerung und unserer Gäste hat oberste Priorität. Deshalb hat der ...
 
 

20/10/2020

Klare Entscheidung des Exekutivausschusses: Christkindlmärkte sollen abgesagt werden

Der Exekutivausschuss des hds spricht sich klar gegen die Abhaltung der diesjährigen Christkindlmärkte aus. Das hat das höchste Gremium im am Montag, 19. Oktober 2020 nach langer Diskussion einstimmig entschieden. „Wir haben die Entwicklungen der ...
 
 

20/10/2020

Wo meldet man sich nach einer Corona-Positiv-Meldung?

Wer einen privaten Schnelltest gemacht hat (und positiv ist), kann sich entweder beim Hausarzt oder bei der Grünen Nummer des Bevölkerungsschutzes 800 751 751 melden. Dann führt die Sanität einen offiziellen Test ...
 
 

19/10/2020

1/5 Regel: eingeschränkte Kundenanzahl in Geschäften

Da nun vonseiten der Ordnungshüter verstärkt kontrolliert und gestraft wird, weisen wir unsere Mitglieder daraufhin, dass sich in den Geschäftsräumlichkeiten weiterhin nur eine begrenzte Anzahl von Kunden aufhalten darf. Dabei gilt die 1/5-Regel (5 ...