Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
24/05/2018

„Handelsaustausch zwischen Österreich und Italien fördern“

Handelsvertreter-Meeting in Bozen

Die Handelsagenten und –vertreter konnten beim Meeting viele Gespräche führen.
Vor kurzem ist in der Handelskammer Bozen das Handelsvertreter-Meeting erfolgreich über die Bühne gegangen. Zufrieden zeigen sich die Handelsagenten und –vertreter im hds (Fnaarc): „Die mittlerweile zur Tradition gewordene Handelsvertreterbörse ist eine Plattform des Austauschs, an der sich hauptsächlich österreichische Firmen einerseits und Südtiroler Handelsagenten und -vertreter andererseits beteiligen“, erklärt Vito De Filippi, Präsident der Berufsgruppe im hds. Die Börse wird von der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) organisiert.

Beim Meeting hatten Südtiroler Agenten die Möglichkeit, interessante Kontakte knüpfen und Gespräche mit österreichischen Auftraggeberfirmen führen, die ihr Business in Italien ausbauen möchten.

Ziel der Handelsagenten und –vertreter im hds ist es, das Zusammentreffen zwischen verschieden Wirtschaftsteilnehmern zu fördern und damit die Wirtschaftsbeziehungen der beiden Länder untereinander zu stärken. Italien ist für Österreich der zweitwichtigste Handelspartner nach Deutschland und von daher ein Markt, den österreichische Unternehmen mit enormem Interesse beobachten.

Handesagenten und -vertreter im hds
 
Vito De Filippi, Präsident der Handelsagenten und –vertreter im hds (Fnaarc), mit Vizepräsidentin Bernadette Unterfrauner (l.) und der österreichischen Wirtschaftsdelegierten-Stellvertreterin, Andrea Kubista.
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

11/04/2019

Stiftung Enasarco hat eine neue App

Seit Kurzem steht die neue kostenlose App ENASARCO für Handy und Tablet bereit. Mit dieser App kann der Pensionsaldo, die Beitragszeiten und den Betrag im Fonds für Abfindungen bei Vertragsauflösung (FIRR) eingesehen werden. Weiteres kann die ...
 
 

03/04/2019

Berufsgruppe im Wandel

Der Präsident der Handelsagenten und –vertreter im hds (Fnaarc), Vito De Filippi, eröffnete die 56. Generalversammlung des Fachverbandes, die vor kurzem am Hauptsitz des hds in Bozen stattgefunden hat. „Unsere Berufsgruppe befindet sich derzeit im ...
 
 

18/03/2019

Generalversammlung der Handelsagenten im hds

Das Kennenlernen, das Miteinander ins Gespräch kommen, der Aufbau und die Pflege von persönlichen sowie beruflichen Kontakten war schon immer Hauptbestandteil des Jobs eines Handelsagenten und -vertreter. Somit ist erfolgreiches Netzwerken für sie ...
 
 

21/02/2019

Enasarco fördert umweltschonende Autos

Neben den üblichen Serviceleistungen will die Stiftung Enasarco in diesem Jahr ihre Mitglieder mit einem Beitrag beim Kauf eines umweltschonenden Fahrzeugs (einschließlich Euro 6) unterstützen. Der Beitrag beträgt maximal 1.000 Euro.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Christine Walzl

Berufsgruppen
Fachgruppenleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 514
E-Mail:
Bozen