Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 
17/04/2018

Weiterbildung: Erfolgsfaktor Liquidität

Die Liquidität im Unternehmen kann mit dem Blut im Körper verglichen werden, fehlt dieses, so ist das Ende unausweichlich. Die Jungen im hds organisieren am Freitag, 11. Mai, von 13.30 bis 17.30 Uhr im hds-Hauptsitz in Bozen eine Weiterbildungsveranstaltung unter dem Motto „Erfolgsfaktor Liquidität“.

Das Aufrechterhalten von ausreichender Liquidität ist eine Grundvoraussetzung für ein Unternehmen. Ist das Unternehmen falsch finanziert, zu wenig Eigenkapital aufgrund chronischer Unterfinanzierung vorhanden, der Kapitalmarktzugang eingeschränkt, dann entstehen nur mehr schwer zu bewältigende Probleme.

Programmpunkte der Weiterbildungsveranstaltung sind unter anderem direkte und indirekte Liquidität, der Vergleich zwischen Innen- und Außenfinanzierung, die Schaffung von Liquidität, die Finanzplanung und der Zahlungsplan.

Anmeldefrist ist der 27. April.

Infos und Anmeldung: T 0471 310 323/324, bildung@hds-bz.it, hds-bz.it/kurse

Junge im hds
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

14/09/2018

#mybusiness and #myideas: Markus Stocker

Alles für den Herrn. concept stores präsentieren ungewöhnliche Markenkombinationen und verbinden den Einkauf mit einem Erlebnis. Und genau dieses innovative Konzept hat Markus Stocker von Jack & King aus Schlanders bewogen, auf den concept ...
 
 

04/09/2018

Südtirol 2033 – Gesprächsarena der Jungen Wirtschaft

Die Junge Wirtschaft, in der die Jugendorganisationen der großen Südtiroler Wirtschaftsverbände zusammengefasst sind, lädt am Freitag, 14. September unter dem Motto „Südtirol 2033“ zu einem Diskussionsabend. Gäste der „Gesprächsarena“ sind mehrere ...
 
 

22/08/2018

Start hart: 2. Campo BASIS im Vinschgau

Welchen Beitrag leisten Start-ups und Gründer für eine lebendige Wirtschaftslandschaft? Inwiefern steigern sie die Wirtschaftskraft, wirken auf den Markt ein und bringen neue Ideen und neue Zielgruppen? Diesen und anderen Fragen geht der 2. „BASIS ...
 
 

10/07/2018

#mybusiness and #myideas: Marlene Mazzei

Olivenöl, Nudeln, Kekse. Italien ist nicht nur für seine Vulkane, Gebirgsketten oder Sandstrände bekannt, sondern auch für seine mediterrane Küche. Dabei werden meist die erlesensten Produkte aus heimischer Landwirtschaft verwendet. Gutes aus ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott.ssa Petra Blasbichler

Fachgruppenleiterin, Mitarbeiterin Orts- und Stadtentwicklung
Sitz: Bozen
T: 0471 310 318
E-Mail: