Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
17/04/2018

Weiterbildung: Erfolgsfaktor Liquidität

Die Liquidität im Unternehmen kann mit dem Blut im Körper verglichen werden, fehlt dieses, so ist das Ende unausweichlich. Die Jungen im hds organisieren am Freitag, 11. Mai, von 13.30 bis 17.30 Uhr im hds-Hauptsitz in Bozen eine Weiterbildungsveranstaltung unter dem Motto „Erfolgsfaktor Liquidität“.

Das Aufrechterhalten von ausreichender Liquidität ist eine Grundvoraussetzung für ein Unternehmen. Ist das Unternehmen falsch finanziert, zu wenig Eigenkapital aufgrund chronischer Unterfinanzierung vorhanden, der Kapitalmarktzugang eingeschränkt, dann entstehen nur mehr schwer zu bewältigende Probleme.

Programmpunkte der Weiterbildungsveranstaltung sind unter anderem direkte und indirekte Liquidität, der Vergleich zwischen Innen- und Außenfinanzierung, die Schaffung von Liquidität, die Finanzplanung und der Zahlungsplan.

Anmeldefrist ist der 27. April.

Infos und Anmeldung: T 0471 310 323/324, bildung@hds-bz.it, hds-bz.it/kurse

Junge im hds
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

20/05/2019

Junge im hds laden zum Aperitif

Die Jungen im hds laden am Freitag, 31. Mai zum gemütlichen Aperitif in der Rooftop Bar des Thaler Bistro in Bozen ein. Los geht es bereits um 19:00 Uhr. Networking mit anderen Jungunternehmern steht dabei im Mittelpunkt. Der Vorstand der Jungen im ...
 
 

12/04/2019

#mybusiness and #myideas: Markus Giersch stellt sich vor

Mobile Telefonie ist einer der größten Wachstumsmärkte der vergangenen Jahrzehnte. Über den ganzen Globus können wir kommunizieren – der Kontakt zwischen Telefongesellschaften und Kunden dagegen ist oft erstaunlich unpersönlich. Als erster lokaler ...
 
 

08/04/2019

Junge Wirtschaft setzt Prioritäten fest

Fachkräftemangel, Generationenwechsel und Digitalisierung sind die Themenschwerpunkte, welche die Junge Wirtschaft Südtirol für das kommende Jahr festgesetzt hat. Anfang dieses Jahres hat Jasmin Mair vom Unternehmerverband Südtirol den Vorsitz ...
 
 

21/09/2018

Gesprächsarena: Südtirol 2033

In welche Richtung wird sich Südtirol in den nächsten 15 Jahren wirtschaftlich entwickeln? Dieser Frage ging vor kurzem die Junge Wirtschaft Südtirol nach. Bei der diesjährigen Gesprächsarena mit einigen Landtagskandidaten der Wirtschaft konnten ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott.ssa Petra Blasbichler

Fachgruppenleiterin, Mitarbeiterin Orts- und Stadtentwicklung
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 318
E-Mail: