Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
03/07/2017

#mybusiness and #myideas

Junge im hds stellen sich vor

Junger Elan, viel Schwung und tolle Ideen, so das Credo der Gruppe der Jungen im hds. Seit Kurzem bieten sie ihren Berufskollegen aus allen Branchen einen Platz, sich  zu präsentieren. Melden Sie sich bei Petra Blasbichler, wenn auch Sie sich und Ihr Business vorstellen wollen. Diesmal an der Reihe ist Vorstandsmitglied Martin Psenner.

Jungunternehmer sein bedeutet: Seine eigenen Ideen zu verwirklichen und seinen Beruf zu leben, in Verbindung mit viel Arbeit, Zeit und Verantwortung.

hds-Mitglied bin ich, weil ich dort immer über aktuelle Themen informiert werde und die Möglichkeit habe, mich mit anderen Unternehmern auszutauschen.

Was macht eine gutes Brot aus und woran erkennt man es? Ein gutes Brot beginnt mit den richtigen Zutaten. Für die Verarbeitung dürfen nur qualitativ hochwertige Produkte verwendet werden. Danach liegt es am Fachwissen und dem Können des Bäckers den Teig richtig zu verarbeiten und das Brot richtig zu backen. Ein gutes Brot sollte eine schöne Krume haben. Es sollte knackig und frisch sein. Das Brot braucht eine gute Schnittfestigkeit und sollte trotzdem nicht hart oder trocken sein. Zu guter Letzt sollte es einen vollmundigen, guten Geschmack haben.

Junge im hds
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

31/01/2019

Glutenunverträglichkeit

Bei der Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie besteht eine lebenslange Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten. Der Verzehr glutenhaltiger Nahrungsmittel wie Weizen, Roggen und Gerste führt bei Zöliakie-Patienten im Dünndarm zu einer ...
 
 

16/01/2019

Kennzeichnung von unverpacktem Brot

Im Handel mit Lebensmitteln stellen sich immer wieder Fragen gesetzlicher Natur. Eine davon lautet: „Wie muss man unverpacktes Brot im offenen Verkauf richtig kennzeichnen?“ Für den Wiederverkäufer gibt es spezielle Regeln, die er einhalten muss ...
 
 

07/12/2018

Glückwunsch dem frischgebackenen Bäckermeister

Seit Ende November darf sich ein neuer Bäcker mit dem Titel „Meister“ schmücken. Im Rahmen einer Feier in der Europäischen Akademie in Bozen, wurde Florian Goller von Bildungslandesrat Philipp Achammer und Stefan Kuhn, dem Fachgruppenleiter der ...
 
 

06/12/2018

Bischof Muser frühstückt mit Südtirols Bäckern

Im bischöflichen Ordinariat in Bozen fand heute früh (Donnerstag, 6. Dezember 2018) das mittlerweile zur Tradition gewordene Frühstück statt, das die Bäckerinnung im hds jährlich für Bischof Ivo Muser zum Nikolaustag organisiert. Die Bäcker haben ...