Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
16/06/2017

Infoabend zur Betriebsübergabe ein voller Erfolg

Die Unternehmensnachfolge ist für jeden Betrieb ein zentraler Meilenstein. Mit ihr werden die Weichen für den Fortbestand des Unternehmens gestellt. Je nachdem wie sich die Übergabe gestaltet, kann die Zukunftsfähigkeit des Betriebes gesichert oder aber gefährdet werden. Zu diesem wichtigen Thema hat die Gruppe 50+ vor Kurzem eine Infoveranstaltung organisiert, die im hds-Hauptsitz in Bozen stattgefunden hat. Zahlreiche Unternehmer verschiedenster Branchen sind der Einladung gefolgt und waren über den aufschlussreichen Abend begeistert.

Eröffnet wurde der Infoabend von der Präsidentin der Gruppe 50+, Christine Fuchsberger. Anschließend haben Experten des hds über betriebswirtschaftliche und steuerrechtliche Aspekte der Betriebsübergabe referiert. Präsentiert wurden verschiedene Arten der Übergabe. Auf die Betriebsverpachtung, Schenkung des Betriebes oder der Gesellschaftsanteile, Familienvertrag, Einbringung des Einzelunternehmens in eine Gesellschaft und Verkauf der Betriebes oder der Geschäftsanteile wurde näher eingegangen. Im Anschluss wurden Erfahrungen aus der Praxis ausgetauscht. Jungunternehmerin und Vorstandsmitglied der Gruppe Junge im hds, Monika Unterthurner berichtete über ihre Erfahrungen und gab wertvolle Tipps für die Übergabe in einem Familienunternehmen.

Sich im Übergabeprozess begleiten lassen
Der Prozess bei einer Betriebsübergabe ist oft komplex und es ergeben sich dabei eine Menge Fragen. Werden die Vorstellungen des Unternehmers erfüllt? Wie wirkt sich die Übergabe auf die Mitarbeiter und die Kunden aus? Welche rechtlichen Auswirkungen hat die Übergabe? Welche Schritte sind zu setzen? Die Übergabe sollte daher von professionellen Beratern begleitet werden. Die Betriebsberatung im hds begleitet die Mitglieder bei der Unternehmensübergabe und bietet eine Reihe an Hilfestellungen für die Umsetzung der Betriebsübergabe an. Vereinbaren Sie einen Termin.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

01/10/2018

50+ im hds: Herbstausflug am 13. Oktober

Die Vereinigung der 50+ im hds lädt Mitglieder, Freunde und Verwandte zum traditionellen Herbstausflug am Samstag, 13. Oktober 2018, ein. Genuss und Kultur für alle Sinne - Für jeden ist etwas dabei.
Die Fahrt führt nach Bruneck, wo entweder ...
 
 

21/09/2018

Gesprächsarena: Südtirol 2033

In welche Richtung wird sich Südtirol in den nächsten 15 Jahren wirtschaftlich entwickeln? Dieser Frage ging vor kurzem die Junge Wirtschaft Südtirol nach. Bei der diesjährigen Gesprächsarena mit einigen Landtagskandidaten der Wirtschaft konnten ...
 
 

20/09/2018

Junge im hds haben einen neuen Präsidenten

Luca Cantisani (Firma Sanitär Heinze, Bozen) ist der neue Präsident der Jungen im hds. Der junge Geschäftsführer wurde im Rahmen der erst kürzlich sattgefundenen Vorstandssitzung der Jungen einstimmig zum neuen Präsidenten ernannt. Er folgt somit ...
 
 

14/09/2018

#mybusiness and #myideas: Markus Stocker

Alles für den Herrn. concept stores präsentieren ungewöhnliche Markenkombinationen und verbinden den Einkauf mit einem Erlebnis. Und genau dieses innovative Konzept hat Markus Stocker von Jack & King aus Schlanders bewogen, auf den concept ...