Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
20/06/2019

Vereinigung 50+ im hds: Vorstand neu gewählt

Präsidentin Christine Fuchsberger in ihrem Amt bestätigt

Die Vorstandsmitglieder Vizepräsident Karl Zambaldi, Waltraud Mahlknecht Rungaldier, Präsidentin Christine Fuchsberger, Vizepräsident Erwin Durnwalder, Marianne Unterhofer und Oswald Delleg (v.l.).
Die Vereinigung 50+ im hds hat vor Kurzem im Rahmen einer Versammlung den neuen Vorstand gewählt. Christine Fuchsberger, Karl Zambaldi, Josef Windisch, Peter Hillebrand, Marianne Unterhofer, Waltraud Mahlknecht Rungaldier, Oswald Delleg und Erwin Durnwalder sind die neuen Vorstandsmitglieder. Christine Fuchsberger wurde einstimmig zur Präsidentin gewählt und somit in ihrem Amt bestätigt. Ihr zur Seite stehen die beiden Vizepräsidenten Karl Zambaldi und Erwin Durnwalder. „Ich freue mich sehr und bin gespannt auf den Austausch unter den Mitgliedern der Gruppe sowie auf die vielen Unternehmungen, die geplant sind“, sagt Präsidentin Christine Fuchsberger.

Die Gruppe 50+ im hds ist Sprachrohr für die über 50-Jährigen im Handels- und Dienstleistungssektor. Sie bietet soziale, politische und rechtliche Unterstützung an, organisiert Initiativen und Projekte. Die Vereinigung zählt über 800 Mitglieder und ist dem gesamtstaatlichen Verband 50&Più angeschlossen, dem 330.000 Mitglieder angehören. Über die gesamtstaatliche Vereinigung können spezifische Serviceleistungen und Konventionen in Anspruch genommen werden.

Die Initiativen der 50+ im hds umfassen ein Frühjahrstreffen, gemeinsame Wanderungen, Vorträge und kulturelle Ausflüge. „Unser Highlight im Herbst ist die traditionelle Törggelepartie, die mit viel Enthusiasmus geplant wird. Sie findet seit Jahren großen Anklang bei den Mitgliedern“, so Christine Fuchsberger.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

21/11/2019

EbK prämiert Lehrlinge, Fachschüler und Betriebe

Die EbK - Bilaterale Körperschaft für Handel und Dienstleistungen prämiert auch heuer wieder Südtirols beste Lehrlinge und Fachschüler des Sektors Handel und Verwaltung. Über eine Prämie in Höhe von 500 Euro dürfen sich all jene freuen, die am Ende ...
 
 

20/11/2019

Das Geld bleibt im Land!

Mit der Gutscheinkarte „monni card“ sind 2018 in Südtirols Orten 930.000 Euro in Umlauf gebracht worden. Mit dieser neuen Shoppingkarte möchte der hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol die lokalen Kreisläufe stärken und die Kaufkraft ...
 
 

08/11/2019

Ein gemütlicher Törggeleabend in Schnauders

Rund 30 Mitglieder der Vereinigung 50+ im hds haben sich vor Kurzem zum gemütlichen Törggeleabend in Schnauders bei Feldthurns getroffen. Location war die Hofschänke des Obermoserhofes. Serviert wurden allerlei typische Eisacktaler Köstlichkeiten ...
 
 

08/11/2019

Neue Handelsordnung verabschiedet

Der hds begrüßt die vom Südtiroler Landtag verabschiedete neue Handelsordnung. „Ein neuer Baustein und eine weitere Bestätigung des Südtiroler Weg im Handel und mehr gesetzliche Klarheit“, zeigt sich hds-Präsident Philipp Moser in einer ersten ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Sarah Seebacher, MA

Berufsbildung und Jugendprojekte
Verantwortliche
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 510
E-Mail: