Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
01/07/2019

50+: Christine Fuchsberger wird Regionalpräsidentin

„Eine neue und spannende Aufgabe“

Die Präsidentin der Vereinigung 50+ der Region Trentino Südtirol, Christine Fuchsberger.
Christine Fuchsberger wurde zur ersten Präsidentin der Vereinigung 50+ der Region Trentino Südtirol ernannt. Damit leitet sie nun für die nächsten fünf Jahre die Geschicke der über 50-Jährigen im Handel und der Dienstleistung auf regionaler Ebene. Erst vor Kurzem wurde sie in ihrer Funktion als Präsidentin der Gruppe 50+ im hds bestätigt.

„Ich freue mich sehr darüber und bin gespannt, welche Herausforderung die neue Aufgabe als Regionalpräsidentin mit sich bringt. Als Präsidentin der 50+ im hds konnte ich in den vergangenen Jahren reichlich Erfahrung sammeln, und ich hoffe, dass mir diese zugutekommt,“ sagt Christine Fuchsberger. Vizepräsident der Region ist Piergiorgio Brigadoi, Präsident der 50+ im Trentino.

Im Herbst gab es im Rahmen einer überregionalen Tagung der Vereinigung 50&Più ein erstes Treffen mit den Trienter Kollegen. „Wir haben bereits damals eine mögliche Zusammenarbeit ins Auge gefasst. Diese Bestrebung wurde nun umgesetzt“, so Fuchsberger. Der gegenseitige Austausch soll auch weiterhin gefördert werden. „Wir können viel voneinander lernen und Synergien optimal nutzen. Dies gilt sowohl auf landes- als auch auf gesamtstaatlicher Ebene“, sagt Fuchsberger.

Die Vereinigung 50+ der Region Trentino Südtirol ist dem gesamtstaatlichen Verband 50&Più angeschlossen. Ihm gehören 330.000 Mitglieder an. Über die gesamtstaatliche Vereinigung können spezifische Serviceleistungen und Konventionen in Anspruch genommen werden.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

18/02/2020

Neu: Beginn des Sommerschlussverkaufs in Südtirol wird verschoben

Eine fast historische Entscheidung für Südtirols Einzelhandel und die Konsumgewohnheiten: Der Kammerausschuss der Handelskammer Bozen hat kürzlich beschlossen, den diesjährigen Sommerschlussverkauf um zwei Wochen nach hinten zu verschieben und somit ...
 
 

07/02/2020

Buchhändler im hds treffen LR Achammer

Die Buchhändler im hds haben sich vor Kurzem mit Wirtschaftslandesrat Philipp Achammer getroffen und die Anliegen der Berufsgruppe vorgebracht sowie ihnen wichtige Themen besprochen. Dazu gehören die öffentliche Auftragsvergabe und die ...
 
 

07/02/2020

Winterwanderung in netter Gesellschaft

Einige Mitglieder der Vereinigung 50+ im hds sowie Freunde und Verwandte haben sich vor Kurzem zur bereits zur Tradition gewordenen Winterwanderung getroffen. Ziel war heuer die Schwarze Lacke auf dem Vigiljoch. Der Vigiljoch oberhalb von Lana ist ...
 
 

05/02/2020

50+: Erfolgreicher Infoabend in Bruneck

Nur wer den Nachlass vorausschauend und korrekt regelt, stellt sicher, dass es später keine unnötigen Streitigkeiten und Steuerlasten gibt. Die Vereinigung 50+ im hds hat vor Kurzem zu einer Informationsveranstaltung mit Vorträgen zum Erb- und ...
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Sarah Seebacher, MA

Berufsbildung und Jugendprojekte
Verantwortliche
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 510
E-Mail: