Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
20/06/2019

Vereinigung 50+ im hds: Vorstand neu gewählt

Präsidentin Christine Fuchsberger in ihrem Amt bestätigt

Die Vorstandsmitglieder Vizepräsident Karl Zambaldi, Waltraud Mahlknecht Rungaldier, Präsidentin Christine Fuchsberger, Vizepräsident Erwin Durnwalder, Marianne Unterhofer und Oswald Delleg (v.l.).
Die Vereinigung 50+ im hds hat vor Kurzem im Rahmen einer Versammlung den neuen Vorstand gewählt. Christine Fuchsberger, Karl Zambaldi, Josef Windisch, Peter Hillebrand, Marianne Unterhofer, Waltraud Mahlknecht Rungaldier, Oswald Delleg und Erwin Durnwalder sind die neuen Vorstandsmitglieder. Christine Fuchsberger wurde einstimmig zur Präsidentin gewählt und somit in ihrem Amt bestätigt. Ihr zur Seite stehen die beiden Vizepräsidenten Karl Zambaldi und Erwin Durnwalder. „Ich freue mich sehr und bin gespannt auf den Austausch unter den Mitgliedern der Gruppe sowie auf die vielen Unternehmungen, die geplant sind“, sagt Präsidentin Christine Fuchsberger.

Die Gruppe 50+ im hds ist Sprachrohr für die über 50-Jährigen im Handels- und Dienstleistungssektor. Sie bietet soziale, politische und rechtliche Unterstützung an, organisiert Initiativen und Projekte. Die Vereinigung zählt über 800 Mitglieder und ist dem gesamtstaatlichen Verband 50&Più angeschlossen, dem 330.000 Mitglieder angehören. Über die gesamtstaatliche Vereinigung können spezifische Serviceleistungen und Konventionen in Anspruch genommen werden.

Die Initiativen der 50+ im hds umfassen ein Frühjahrstreffen, gemeinsame Wanderungen, Vorträge und kulturelle Ausflüge. „Unser Highlight im Herbst ist die traditionelle Törggelepartie, die mit viel Enthusiasmus geplant wird. Sie findet seit Jahren großen Anklang bei den Mitgliedern“, so Christine Fuchsberger.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Sarah Seebacher, MA

Berufsbildung und Jugendprojekte
Verantwortliche
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 510
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

11/09/2019

Vorankündigungen der neuen Regierung stimmen zuversichtlich

„Wir werden die neue italienische Regierung in Rom an ihren Taten messen“, kommentiert hds-Präsident Philipp Moser – nach dem gestrigen (Dienstag, 10. September 2019) grünen Licht im Senat - den Beginn einer neuen politischen Ära. „Man kann aber ...
 
 

10/09/2019

Der rote Teppich in Sterzing: Mode, Musik und Leckerbissen

In Sterzing ist das Einkaufen ein besonderes Erlebnis: Malerische Lauben unter erkerbestückten Bürgerhäusern der Altstadt, elegante Geschäfte unter dem Zwölferturm, alte Wirtshauschilder und herrliche Häuserfassaden sorgen für eine unverwechselbare ...
 
 

04/09/2019

Drogeriemarkt in Bruneck betreibt Einzelhandel im Gewerbegebiet

In den Medien wurde letzthin von einigen Urteilen des Bozner Verwaltungsgerichts zum Fall eines Drogeriemarktes im Gewerbegebiet von Bruneck berichtet, die laut Verteidiger des Betreibers einen Etappensieg für den Betrieb im laufenden Rechtsstreit ...
 
 

03/09/2019

Der Wanderhandel in der neuen Südtiroler Handelsordnung

Das Landesgesetz zur neuen Südtiroler Handelsordnung wird im September vom Landtag behandelt. Ein wesentlicher Teil im neuen Regelwerk ist dem Bereich des Wanderhandels gewidmet, bei dem es in erster Linie um die Anpassungen an wesentliche ...