Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
23/03/2020

Informationen zur Lohnausgleichskasse aufgrund des Coronavirus

Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder
Mit dem Dekret „Cura Italia“ vom 17.03.2020 ergeben sich einige Neuerungen zur Lohnausgleichskasse.

- Grund des Ansuchens: Coronavirus COVID-19
- Dauer: maximal 9 Wochen (bei FSBA max. 20 Wochen in einem mobilen ...

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Artikel zu lesen!
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

17/11/2020

Verlustbeitrag für Restaurantbetriebe: Anträge ab 15. November einreichen

Vom 15.11.2020 bis 28.11.2020 können Restaurantbetriebe einen Antrag für den Erhalt eines Verlustbeitrages für den Einkauf von landwirtschaftlichen Lebensmitteln einreichen. Die Anträge können wie folgt eingereicht werden:
 
 

13/11/2020

Historische Innenstädte: Beiträge für Geschäfte

Die Vorgehensweise zur Beantragung der Verlustbeiträge, die im Gesetzesdekret August für Unternehmen vorgesehen sind, wurden festgelegt. Sie stehen den Betrieben, die in den Zonen A (historische Zentren) der als touristisch ausgewiesenen Städte ...
 
 

12/11/2020

Dekret "Ristori bis" im Bereich Arbeitsrecht

Das Gesetzesdekret „Ristori-bis“, das auch Maßnahmen im Bereich der Arbeit vorsieht, wurde im Amtsblatt der Republik veröffentlicht (Amtsblatt Nr. 279 vom 9. November 2020). Unter den wichtigsten Neuerungen wird auf Art. 12 verwiesen, der Maßnahmen ...
 
 

09/11/2020

Mietreduzierungen im Zuge des Corona-Notstandes

Für die Reduzierung des Mietzinses kann eine Privatvereinbarung zwischen dem Vermieter und dem Mieter abgeschlossen werden. Um eine Bestätigung zu steuerlichen Zwecken zu haben, wird die Änderung des Mietzinses der Agentur der Einnahmen mitgeteilt ...