Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
04/01/2018

Neue Regeln bei der Abziehbarkeit der MwSt.

Verbuchung von Einkaufsrechnungen mit Datum 2017

Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder
Artikel 2 des D.L. 50 von 2017 hat zwei Artikel des MwSt.-Gesetzes (D.P.R. 633/1972) abgeändert: Artikel 19, welcher die Abzugsfähigkeit der MwSt. auf Einkäufe regelt und Artikel 25, welcher die Art und Weise der Verbuchung der Lieferanten ...

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Artikel zu lesen!
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Steuerberatung

Sitz: Bozen
 
E-Mail:
Adresse: Mitterweg, 5, Bozner Boden, 39100 Bozen
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

05/09/2019

Neues zur telematischen Meldung der Tageseinnahmen

Ab 1. Jänner 2020 müssen Einzelhändler die Daten ihrer Tageseinnahmen elektronisch speichern und telematisch an die Agentur für Einnahmen übermitteln. Diese Pflicht gilt für alle Einzelhändler und gleichgestellten Betriebe gemäß Art. 22 des D.P.R ...
 
 

27/08/2019

Fälligkeiten im September

Der hds informiert seine Mitglieder über die anstehenden Steuerfälligkeiten im Monat September. Eine detaillierte Übersicht aller Fristen, Fälligkeiten und Termine im Bereich der Steuerberatung und Buchhaltung finden Sie
 
 

22/08/2019

Telematische Meldung der Tageseinnahmen: Kassenabschluss in den Nachtstunden

Telematische Registrierkassen versenden die Daten, die bei Kassenabschluss gespeichert wurden, innerhalb von fünf Tagen, außer in der Zeit zwischen 22:00 und 24:00 Uhr. Dies teilt die Agentur der Einnahmen mit. Die Übertragung erfolgt automatisch, ...
 
 

20/08/2019

Sanktionen bei verspäteter elektronischer Fakturierung

Wird eine elektronische Rechnung verspätet ausgestellt, jedoch innerhalb des Termins für die betreffende periodische Mehrwertsteuerabrechnung erfolgt, so ist eine reduzierte Sanktion vorgesehen. Die ordentliche Frist läuft nach 12 Tagen ab. Die ...