Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menu
 
 
 
 
23/05/2018

Letzte Plätze frei: Social Media Knigge

Exklusiver Vorteil für hds-Mitglieder
Heutzutage kommunizieren wir immer mehr über Online-Netzwerke wie Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn und Xing. Die Marke „Ich“ gibt es also nicht nur in der realen Welt, sondern auch in der virtuellen, im Netz. Genau hier lauern auch zahlreiche Fettnäpfchen. Das Online-Image ist extrem wichtig, und schon ein falsches Foto oder ein missverständlicher Post können großen Schaden anrichten. Idealerweise kreieren wir ein einheitliches Image von uns oder unserem Produkt, ein authentisches „Ich“ (online und offline), das wir problemlos im Privat- und Berufsleben vertreten können.

Benimmregeln gelten auch im Netz, und wenn wir mit unserem Online-Image Erfolg (privat und beruflich) haben wollen, gibt es auch hier Regeln zu beachten. Welche das sind und was es für No goes gibt, erfahren Sie in diesem Seminar. Der eintägige Kurs „Social Media Knigge“ findet am Montag, 4. Juni in Bozen (hds-Hauptsitz) statt. Für den Kurs mit Referentin Katharina von Bruchhausen sind noch einige Restplätze verfügbar.

Zur Online-Anmeldung

Weiterbildung im hds

 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Verena Kasal

Bildung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
T: 0471 310 323
E-Mail:
 
 
 
 

Jasmin Sandri

Bildung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
T: 0471 310 325
E-Mail:
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

18/10/2018

Einzelhandel in Gewerbegebieten: Entscheidung des Verfassungsgerichts

Das Verfassungsgericht in Rom hat in diesen Tagen den letzten formalen Akt rund um das Gerichtsverfahren gegen die Südtiroler Bestimmungen zur Einschränkung des Einzelhandels in Gewerbegebieten gesetzt. „Bekanntlich wurde das Höchste Gericht ...
 
 

18/10/2018

ESF-Beiträge für Personal-Einstellung

Für Südtiroler Betriebe (in der De-Minimis-Regelung) , die ab 31. Juli 2018 Hochschulabgänger und/oder benachteiligte Menschen eingestellt haben bzw. solche bis Februar 2019 einstellen möchten, stellt das ESF-Amt des Landes Südtirol Beiträge in ...
 
 

18/10/2018

Register AEE: Einzahlungstermin ist der 31. Oktober

Der Einzahlungstermin für die im Register AEE eingetragenen Betriebe für das Jahr 2017 ist der 31. Oktober 2018. Dies teilt das „Comitato di vigilanza e controllo gestione RAEE“ mit. Bei dieser Zahlung geht es um die Finanzierung des oben genannten ...
 
 

17/10/2018

Datenschutz: Pflicht zur Information der eigenen Mitarbeiter

Am 25. Mai 2018 ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO) in Kraft getreten. Diese Verordnung sieht die Pflicht für den Arbeitgeber vor, die eigenen Mitarbeiter über die Einhaltung des Datenschutzes zu informieren und Handlungsanweisungen ...