Vitalpausen im Büro

 

DESchmerzfrei konzentrierthds Bozen27.01.2023

Petra Gamper: Health & Personal Coach; Konzeption, Organisation und Betreuung von Lehrgängen, Kursen, Beratung sowie Referententätigkeit u.a. in den Bereichen Kommunikation, Bewusstseinsbildung, Neuroflexibilität.

Dass Pausen wichtiger Bestandteil der Leistungsfähigkeit sind, wissen wir alle. Was vermutlich einigen neu ist, dass körperliche Schmerzen aus neurobiologischer Sicht ebenso wie psychische Schmerzen dasselbe Schmerzbewertungszentrum im Gehirn anregen und die soziale Zugehörigkeit in Frage stellen. Viele Schmerzen, allen voran Rückenschmerzen werden häufig psychosomatisch ausgelöst. Zu einem gesunden Betriebsklima gehören zweifelsohne gesunde Mitarbeiter. Vitalpausen in den Arbeitsalltag zu integrieren, ist daher ein wesentlicher Baustein einer Unternehmenskultur, die auf Wertschätzung und Selbstverantwortung aufbaut.

Inhalte
- Das Rückgrat
- Schmerzen aus neurobiologischer Sicht
- Sprache und Emotion
- Prävention ist besser als Jammern
- Leistungsfähigkeit mit einem Ja zur aktiven Pause
- Konzentration durch Entspannung
- Aktive Vitalpausen kurz und effizient - für Nacken, Schultern, Wirbelsäule
- Augenfit

 
Bereich: Stress und Gesundheit
Datum: 27. Januar 2023
Uhrzeit: 08:30 - 12:30
Ort: hds Bozen
Dauer: 0,5 Tag/e
Sprache: Italienisch
Referent: Gamper Petra
Teilnahmegebühr für hds-Mitglieder: 65,00€ zzgl. 22% MwSt
Teilnahmegebühr für EbK-Mitglieder: 73,00€ zzgl. 22% MwSt
Teilnahmegebühr für hds- und EbK-Mitglieder: 40,00€ zzgl. 22% MwSt
Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder: 98,00€ zzgl. 22% MwSt
 
 
 
 
 

Anmeldung:

 
 
 
 
Firma/Organisation
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Italien
 
 
 
Teilnehmer hinzufügen
 
 
 
 
 
 
 Anmelden 
 
 

 
Zurück zur Liste
Teilen. Empfehle dieses Event deinen Freunden weiter.