Schulung für Erste Hilfe Beauftragte

 

DERisikogruppe B&Chds Bozen14.03.2023

Art. 45, GvD. Nr. 81/2008 und D.LH Nr. 25 vom 13/06/2005 und M. D. 388/2003

- Aktivieren des Notfallsystems, Erkennen der Umstände und Meldung eines Notfalls
- Rolle und Aufgaben der Erste-Hilfe-Beauftragten
- Erkennen eines medizinischen Notfalls, Aufrechterhalten der Lebensfunktionen
Lagerung des Unfallopfers, Selbstschutz der Erste-Hilfe-Leistenden
- Erste-Hilfe-Einsätze, richtige Anwendung der Techniken
- Verletzungen und Krankheiten im Arbeitsbereich
- Praktische Anwendungen und Übungen zu den behandelten Themen
 
Bereich: Arbeitssicherheit
Zielgruppe: Risikogruppe B und C - Bereich 1: Dienstleistung und Verwaltung (Art. 4, Absatz 6), Bereich 2: Produktion, Bauwesen und Landwirtschaft.
Datum: 14. März 2023
Uhrzeit: 08:00 - 18:00
Ort: hds Bozen
Dauer: 1,0 Tag/e
Sprache: Deutsch
Referent: Weißes Kreuz .
Teilnahmegebühr für hds-Mitglieder: 160,00€ zzgl. 22% MwSt
Teilnahmegebühr für EbK-Mitglieder: 123,00€ zzgl. 22% MwSt
Teilnahmegebühr für hds- und EbK-Mitglieder: 73,00€ zzgl. 22% MwSt
Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder: 210,00€ zzgl. 22% MwSt
 
 
 
 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl wurde schon erreicht! Kontaktieren Sie uns, um sich auf die Warteliste setzen zu lassen: hdsweiterbildung@hds-bz.it, Tel. 0471 310 323/5


 

 
Zurück zur Liste
Teilen. Empfehle dieses Event deinen Freunden weiter.