Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
15/03/2019

Infoevent zur Kennzeichnung von Mode: noch wenige Platze frei

Das Neueste erfahren und Strafen vorbeugen!

Der hds organisiert eine Informationsveranstaltung zum Thema Kennzeichnung von Mode. Welche Kennzeichnungspflichten gibt es? Wie werden sie konkret umgesetzt? Wie funktioniert Made in Italy? Welche Strafen gibt es? Wieso braucht es überhaupt eine Regulierung? Diese und mehr Fragen werden beantwortet.

Das Event ist eine gute Gelegenheit, um sich über die aktuelle und gesetzliche Lage zu informieren und einen strukturierten Überblick zu verschaffen. Mit dabei sind, Experte für Etikettierung und Produktsicherheit, Lukas Pichler von der Handelskammer Bozen und der Generalsekretär der Federmoda, Massimo Torti.

Termin ist der 3. April von 20:00 bis 21:30 Uhr, hds-Hauptsitz in Bozen. Die Infoveranstaltung findet abwechselnd in italienischer und deutscher Sprache statt. Exklusiv für hds-Mitglieder werden Schilder zur Kennzeichnungspflicht der Schuhwaren verteilt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung innerhalb 27. März bei Laura Gabrielli.


 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Dott.ssa Laura Gabrielli

Berufsgruppen
Fachgruppenleiterin, Mitarbeiterin Orts- und Stadtentwicklung
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 318
E-Mail:
 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

20/05/2019

Südtirol und Trentino stimmen Handelspolitik gemeinsam ab

Die Orts- und Stadtentwicklung, die Sonn- und Feiertagsöffnungen, die Nahversorgung und die Zusammenarbeit mit dem Tourismus standen im Mittelpunkt eines Treffen zwischen dem neuen Trentiner Landesrat für Handel und Tourismus, ...
 
 

13/05/2019

Infoabend: Wie Sie sich vor Ladendieben schützen

Von einem Ladendiebstahl kann jeder Händler betroffen sein. Damit Langfinger bei Ihnen keine Chance haben, ist es wichtig, Präventionsmaßnahmen zu treffen und Verhaltens- und Handlungsweisen zu kennen. Wie Sie sich vor Ladendieben schützen können, ...
 
 

10/05/2019

IT-Trends im Handel

Die IT-Budgets steigen weiter an, und der Handel investiert weiterhin in neue Technologien. Dabei stehen vor allem solche Projekte im Fokus, die die IT-Infrastrukturen der Händler zukunftssicher machen. Aber auch künstliche Intelligenz will der ...
 
 

08/05/2019

Telematische Meldung der Tageseinnahmen

Für den Einzelhandel wurde die Pflicht zur telematischen Meldung der Tageseinnahmen an die Einnahmenagentur eingeführt (gesetzesvertretendes Dekret Nr. 119/2018). Die Pflicht betrifft alle Steuerpflichtigen, die Geschäftstätigkeiten nach Art. 22 des ...