Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Weiterbildung

Kurse, Firmenseminare, Förderungen und Beiträge für Unternehmen

Mehr lesen
Hochspezialisierte Kurse in den Bereichen Arbeitssicherheit, Hygiene und Lebensmittel sowie Verkauf. Der Bereich bietet rund 300 Kurse im Jahr. Geboten werden außerdem die reibungslose Organisation von maßgeschneiderten Firmenseminaren sowie die Unterstützung und Beratung, wenn es um Förderungen und Beiträge für die Weiterbildung und Weiterbildungsprojekte der Mitglieder und ihrer Mitarbeiter geht.
 
 
 
 
Rund 300 Kurse und drei neue Lehrgänge: NLP im Verkauf, Führung im Wandel sowie Erfolgreiches Marketing im Kleinbetrieb.
 
 
Nutzen Sie die Chance auf bis zu 25.000 Euro!
 
 
Einige Pflichtschulungen im Bereich Arbeitssicherheit für Arbeitnehmer und Privacy sind jetzt bequem online möglich
 
 
 
 
 
 
 

Förderungen und Beiträge

Nützen Sie zu Ihren Gunsten die Unterstützung von Land und Fonds
Bis zu 100 Prozent Finanzierung mit dem Berufsfonds For.te

Der national paritätische Berufsfonds für die berufliche Weiterbildung im Tertiärsektor For.te bietet Beiträge zu individuellen Ausbildungsplänen, Bildungsinitiativen auf betrieblicher Ebene, auf Landesebene und fachbereichsbezogene Weiterbildungsprojekte. Der Beitrag deckt dabei den größten Teil der anerkannten Kosten (Personalausfall ausgenommen). Wir übernehmen für Sie das Komplettpaket Planung, Abwicklung und Abrechnung.




Europäischer Sozialsfonds (ESF) Förderungen

Wir übernehmen für Sie das Komplettpaket Planung, Abwicklung und Abrechnung.


Finanzierungsbeiträge mit Landesförderungen

Für Südtiroler Unternehmen und ihre Mitarbeiter bietet das Land eine Reihe von Fördermaßnahmen an. Sie werden gesetzlich in der Wirtschaftsförderung - Beratung, Ausbildung und Wissensvermittlung (Landesgesetz 1997, Nr. 4, Art. 23) festgehalten.
Vorgesehen sind Beiträge für
  • Unternehmen für offene überbetriebliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Weiterbildungsanbieter
  • Unternehmen für betriebsinterne Weiterbildungsmaßnahmen

Eine umfassende Betreuung und Beratung dazu erhalten Sie im Bereich Weiterbildung im hds.

Ihre Anlaufstellen im Land:

35. Wirtschaft
Landhaus 5, Raiffeisenstraße 5, 39100 Bozen
T +39 0471 413763

Koordinationsstelle Berufliche Weiterbildung
Dantestraße 3, 39100 Bozen
T 0471 416 900

 
 

Ihr Kontakt

 
 
 

Margit Mock

Bildung
Bereichsleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 333
E-Mail:
 
 
 
 
 

Patrizia Anhof

Bildung
Verantwortliche For.te Point
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 324
E-Mail:
 
 
 
 
 

Daniela Paganini

Bildung
Mitarbeiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 326
E-Mail: