Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
29/03/2019

Daumen hoch für den hds

5000 likes auf Facebook

Der hds bedankt sich bei allen Fans auf Facebook, vor Kurzem hat der Verband auf dem Sozialen Netzwerk einen Meilenstein geknackt. Über 5000 Fans haben die Seite mit Gefällt mir markiert. Damit ist der hds auf Facebook der zweitstärkste Wirtschaftsverband in Südtirol.

Die hds-Fanpage auf Facebook gibt es seit drei Jahren. Sie ist interaktive Plattform und Erlebnisraum für Themen rund um die Welt des Handels und der Dienstleistungen. Überzeugen Sie sich selbst, liken auch Sie den hds!
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

14/06/2019

Volles Haus beim Infoevent zur Betriebsübergabe

Der hds hat vor Kurzem exklusiv für Verbandsmitglieder eine Informationsveranstaltung zur Betriebsübergabe und Nachfolge organisiert. Der Einladung sind zahlreiche Unternehmer gefolgt, um sich wertvolle Tipps von den hds-Experten zu holen.
 
 

13/06/2019

Mehrwertsteuersätze auf Brot: alle Details

Der Gesetzgeber unterscheidet bei den Mehrwertsteuersätzen von Brot zwischen zwei Kategorien. Brot wird mit 4 Prozent besteuert und Feingebäcke (prodotti da forno) mit 10 Prozent Mehrwertsteuer. Dabei legt der Gesetzgeber fest, was ein Brot ...
 
 

13/06/2019

Neues zur obligatorischen Mutterschaft

Als Alternative zur üblichen Form der Inanspruchnahme des Mutterschaftsurlaubs (zwei Monate vor dem Geburtsdatum und drei Monate danach) können Arbeitnehmerinnen den obligatorischen Mutterschaftsurlaub von fünf Monaten zur Gänze erst nach der Geburt ...
 
 

13/06/2019

Telematische Meldung der Tageseinnahmen: hds fordert Aufschub

Bekanntlich müssen in Italien ab 1. Jänner 2020 Einzelhändler und ihnen gleichgestellte Wirtschaftstreibende die Daten der Tageseinnahmen elektronisch speichern und telematisch der Einnahmenagentur melden. Für Wirtschaftstreibende mit einem Umsatz ...