Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
18/11/2020

Aufruf des hds: #ichlassemichtesten

Präsident Philipp Moser: „Alle zum Corona-Screening, damit wir wieder bald arbeiten können!“

Der Aufruf des hds an alle Mitgliedsbetriebe ist einfach, klar und deutlich: #ichlassemichtesten! „Wir rufen alle Wirtschaftstreibende auf, sich vom 20. bis 22. November am Corona-Screening des Landesgesundheitsdienstes zu beteiligen und sich testen zu lassen“, unterstreicht hds-Präsident Philipp Moser.

„Mit einer großen Beteiligung an der Testreihe können wir eine Abflachung der Infektionskurve erreichen. Damit eng verbunden ist dann die baldige Wiedereröffnung unserer geschlossenen Betriebe“, betont der Präsident. Wie wichtig die Teilnahme ist, zeigt etwa eine Simulation der EURAC. Laut dieser kann bei einer 70 prozentigen Beteiligung die Kurve so weit nach unten gedrückt werden, dass wir bereits um den 8. Dezember unter dem kritischen RKI-Wert von 37 Infizierten pro Tag fallen würden. Dies würde aus unserer Sicht dem Handel ermöglichen, wieder aufzusperren.

„Wir müssen in diesem Moment alles unternehmen, um wieder arbeiten zu können. Dazu gehört auch diese Testreihe der Südtiroler Bevölkerung. Danke allen für die Mithilfe!“, so Moser abschließend.

Im Downloadbereich (weiter unten) finden Sie die Liste der Südtiroler Apotheken, in denen der Antigen-Schnelltest COVID-19 vorgemerkt werden kann. 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

27/11/2020

Aktion „Black Monday“ in Südtirol: Was geschieht, wenn in den Geschäften die Lichter ausgehen?

Montag, 30. November 2020 ist „Black Monday“ in Südtirol. Mit dieser Aktion möchte der hds auf die Bedeutung des Handels in Dörfern und Städten aufmerksam machen und aufzeigen, was geschieht, wenn die Lichter in Südtirols Geschäften ...
 
 

25/11/2020

„Südtirol bekommt ein volkswirtschaftliches Problem!“

Für den hds ist die Rechnung leicht erstellt: „Der Einzelhandel in Südtirol generiert mit jedem geschlossenen Tag keinen Umsatz und somit auch kein Steueraufkommen für Land und Leute. Was das für den öffentlichen Haushalt und für den Wohlstand ...
 
 

24/11/2020

„Wir hoffen stark auf eine Öffnung des gesamten Handels am 30. November!“

Mit einem lachenden und mit einem weinenden Auge kommentiert der hds die Ankündigung des Landeshauptmannes zur Wiedereröffnung des Einzelhandels in Südtirol.

„Auf der einen Seite sind wir froh, dass am Montag, 30. November einige wenige ...
 
 

24/11/2020

25. November: Nein zur Gewalt an Frauen

Die Präsidentin des Landesbeirates für Chancengleichheit für Frauen Ulrike Oberhammer ist besorgt: "Südtirol erlebt wie ganz Europa im Jahr 2020 im Sog der Corona-Pandemie eine tiefe Krise im Zusammenleben, welche leider auch durch viele Anzeichen ...