Tankstellen

Die Belange der Mitglieder vertreten
Die Tankstellenpächter und freien Tankstellen im hds sind engagierte Interessenvertreter. Die Verbände bieten ein breit gefächertes Service- und Beratungsangebot an. Zudem sind sie Ansprechpartner für Wirtschaft und Politik. Ziel beider Landesverbände ist es, die Rentabilität der Tankstellen zu fördern. Der Landesverband der Tankstellenpächter im hds ist dem gesamtstaatlichen Verband FIGISC (Federazione Italiana Gestori Impianti Stradali Carburanti) angeschlossen.

Zur Vereinigung der freien Tankstellen im hds zählen über 30 private Tankstellenbetreiber. Sie machen knapp 30 Prozent des Marktanteils aus. Im Unterschied zu den Tankstellen großer Erdölgesellschaften kennen die privaten Eigentümer lokale Gewohnheiten und sind bemüht, auf die Wünsche und Bedürfnisse der einheimischen Kunden einzugehen. Freie Tankstellen sind in Südtirol nicht ausgeschildert. Sie führen wie alle anderen Tankstellen das Logo jener Erdölgesellschaft, deren Benzin sie verkaufen.
 
 

News Alle News
 

17/06/2024

hds trifft Landesrätin Ulli Mair [Video]

Kürzlich hat der hds Landesrat für Sicherheit Ulli Mair zu einem exklusiven Interview über wichtige Themen wie Wirtschaft, Handel, Dienstleistungen und Gastronomie getroffen.
 
 

12/06/2024

Tankstellenbetreiber beim Drei-Länder-Treffen in Innsbruck

In diesen Tagen kamen Vertreter der Verbände der freien Tankstellenbetreiber aus Deutschland, Österreich und Südtirol in Innsbruck zusammen, um sich über die Grenzen der einzelnen Länder hinweg auszutauschen und gemeinsame politische Interessen in ...
 
 

03/06/2024

Pride Month: Juni im Zeichen der Nichtdiskriminierung

Als Teil des Netzwerkes RE.A.DY beteiligt sich das Land Südtirol an der Kampagne für Regenbogenfamilien und am Pride ...
 
 

03/06/2024

Vorübergehend wieder Kontrollen an den Staatsgrenzen

Das Innenministerium in Rom hat kürzlich mitgeteilt, dass gemäß den Artikeln 25 und 27 der EU-Verordnung 2016/399 vom 9. März 2016 anlässlich des bevorstehenden Treffens der G7-Führer, das vom 13. bis 15. Juni in Borgo Egnazia (Apulien) stattfinden ...
 
 
Alle News
 

Konventionen Alle Konventionen

Strom, Gas, E-Mobility und Led-Equipment  

Methangas
Methangas - Alperia
Das Abkommen garantiert einen nach der Höhe des Jahresverbrauchs gestaffelten und sehr vorteilhaften Preisabschlag, der noch höher wird, wenn das Unternehmen sowohl Strom- als auch Methangaskunde von Alperia ist. Sie können bis zu 8 % auf Ihre Gasrechnung sparen.
 
Grüne Energie!
Strom - Alperia
Kostengünstiger Strom für Ihren Betrieb. hds-Mitglieder erhalten attraktive Angebote, mit denen der Energiehaushalt noch günstiger und sparsamer gestaltet werden kann. Sie erhalten bis zu 10 % Rabatt auf den über drei Monate gewichteten PUN-Index.

Neu! Das Angebot Alperia Eco Business, mit dem die Betriebe 1.000 kWh im Monat zum Fixpreis von 0,1428 Euro/kWh beziehen. Der darüber liegende Konsum wird zum Börsenpreis (PUN) mit einem Aufschlag von 0,00882 Euro/kWh verrechnet. Im Sinne der nachhaltigen Unternehmensstrategie von Alperia erhalten außerdem alle Kunden von Alperia Eco Business 100 Prozent grüne Energie aus Südtiroler Wasserkraft.
 
 

Treibstoffkarte  

Vereinfachte elektronische Fakturierung!
Edenred
Das Abkommen für eine vereinfachte elektronische Fakturierung von Treibstoff!

hds-Mitglieder erhalten im Rahmen der Konvention mit dem Betreiber elektronischer Zahlungssysteme Edenred eine Reduktion des Beitrags von 3,5 auf 3 Prozent. Die Abrechnung der einzelnen Tankfüllungen kann ganz einfach über eine App erfolgen. Diese hält fest, wann, wo, um welchen Preis und wie viel getankt wurde.
 
 

Versicherungen  

Private Versicherung
ITAS - Private Versicherung
20 % Rabatt bei Abschluss einer Kfz-Versicherung, 40 % Rabatt beim Abschluss einer Wohngebäudeversicherung „Habitas“ sowie 35 % Rabatt beim Abschluss einer Unfallpolizze „PerTe“.
 
Gewerbliche Versicherung: -40%!
ITAS - Gewerbliche Versicherung
40% Ermäßigung bei Abschluss der Versicherung „Handelsbetrieb – Impresa Commercio“, welche Diebstahl-, Feuer- sowie Rechtschutzversicherung beinhaltet.
 
 

Kurse Alle Kurse

 
 

Ihr Kontakt

 
 

Christine Walzl

Fachgruppen
Fachgruppenleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 514
E-Mail:
Bozen