28/05/2021

„Eine feste Größe im Südtiroler Getränkegroßhandel“

Vollversammlung des Südtiroler Getränke Ring im hds

Die Mitglieder des Südtiroler Getränke Ring (SGR) im hds.
„Rückblickend hat uns das vergangene Jahr einige Höhen und Tiefen beschert. Dennoch haben wir als Konsortium eine stabile Situation halten können, und können gemeinsam mit unseren Mitgliedern voller Erwartungen nach vorne schauen.“ So eröffneten Präsident Peter Egarter und Geschäftsführer Reinhold Grunser die diesjährige Vollversammlung des Südtiroler Getränke Ring (SGR) im hds, die vor kurzem in der neuen Weinkellerei von St. Pauls bei Eppan stattgefunden hat.

Auf der Tagesordnung standen neben dem Rückblick 2020, die Vorschau für 2021/22, die Bilanzgenehmigung und die Aufnahme von neuen Getränken in das Sortiment für Groß- und Einzelkunden. „Bei einigen Getränken verzeichnen wir auch neue Trends. Es änderst sich allgemein das Konsumverhalten und somit auch das Trinkverhalten der Bevölkerung“, so Grunser.

Der Südtiroler Getränke Ring (SGR) wurde 2003 als Konsortium gegründet. Auftrag der Vereinigung ist es, die Marktposition der einzelnen Mitglieder durch Synergien in der Geschäftstätigkeit zu stärken und zu nutzen. Der SGR hat sich seit seiner Gründung zu einer festen Größe im Südtiroler Getränkegroßhandel entwickelt. Die Mitglieder des SGR verbindet das besondere Interesse, einheimische Produkte zu fördern, zu unterstützen und in den Verkauf zu bringen. Die homogene Unternehmensstruktur kennzeichnet die Mitglieder. Sie sind unabhängig, werden weder von Großkonzernen noch von Getränkeherstellern geführt oder gelenkt.

Mehr Informationen unter: www.suedtirolergetraenkering.it
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

24/05/2022

Reisebüros im hds wählen neuen Vorstand

Die Fachgruppe der Reisebüros im Wirtschaftsverband hds hat vor kurzem im Rahmen ihrer Vollversammlung den Vorstand samt Führungsspitze neu gewählt. Bestätigt wurden in ihrer Funktion Präsident Martin Pichler und Vizepräsident ...
 
 

23/05/2022

Ab sofort steuerfrei für Mitarbeiter: Tankgutscheine in Südtirol

Bekanntlich gewährt der Staat Arbeitgebern die Möglichkeit, ihren Mitarbeitern für das Jahr 2022 einen Tankgutschein im Wert von bis zu 200 Euro, steuerfrei, zu schenken. Grund für diesen Bonus ist die bestehende Ukraine-Krise verbunden mit den ...
 
 

20/05/2022

"Für ein starkes Radio und TV in Südtirol!"

Nach einer längeren Corona-Pause ist vor kurzem der Verband der Radio- und Fernsehsender Südtirols ART im hds zu einer ersten Vollversammlung in Bozen zusammengetroffen. Dabei wurde auch der Vorstand neu bestellt, der auch weiterhin unter der ...
 
 

19/05/2022

Meran: Treffen des Ortsausschusses mit Gemeindespitze

Vor kurzem fand im Meraner Sitz des Wirtschaftsverbandes hds ein Treffen des Ortsausschusses mit Bürgermeister Dario Dal Medico und Vize-Bürgermeisterin Katharina Zeller statt. Vorrangiges Ziel des Treffens war ein ...