25/05/2022

Kostenlose Kurse und Lehrgänge

Die hdsweiterbildung bietet eine Reihe von Weiterbildungsangeboten an, für die die Anmeldung für Unternehmer und ihre Mitarbeiter kostenlos ist. Das Projekt wird durch den Europäischen Sozialfonds finanziert. Bei der Ausarbeitung der Seminare wurden die Bedürfnisse der hds-Mitglieder und die ihrer Mitarbeiter in den Mittelpunkt gestellt.

Das Projekt soll technische und übergreifende Kompetenzen der Arbeitnehmer verbessern, um ihre Beschäftigungsfähigkeit sowohl innerhalb des eigenen Unternehmens als auch im Hinblick auf die berufliche Mobilität zu erhöhen.

Zielgruppe sind Erwerbstätige, Unternehmer oder Freiberufler, die in einem operativen Sitz in Südtirol angestellt sind.

Sichern Sie sich gleich Ihren Platz!


 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

05/07/2022

Office-Programme im Griff behalten

Teams, Sharepoint aber auch Powerpoint, Excel und Outlook: Die hdsweiterbildung bietet ab diesem Herbst eine Reihe von Kursen an, um die wichtigsten Office-Programme zu meistern. Das neue Angebot zielt darauf, die Team- und Projektarbeit sowie das ...
 
 

20/06/2022

Sicherheit am Arbeitsplatz, noch Plätze frei!

Da dieses Thema von großer Bedeutung ist, plant der hds ständig eine breites Schulungsangebot im Bereich der Sicherheit am Arbeitsplatz. In diesem Zusammenhang werden demnächst zwei Kurse stattfinden, für die es noch einige freie Plätze gibt.
 
 

22/04/2022

TikTok und Influencer-Marketing

Tatjana Finger ist leidenschaftliche Social Media Managerin und gehört zum ausgewählten Referenten-Team der hdsweiterbildung für die Kurse aus der Kategorie „Digitalisierung & Social Media“. In einem Interview gibt sie Aufschluss, wieso die auch ...
 
 

15/03/2022

Kurs zum Brandschutzbeauftragten, nun Platz sichern!

Am 24. März 2022 findet im hds Sitz in Bozen ein Kurs (in italienischer Sprache) statt, der sich mit der Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten für Betriebe mit geringer Brandgefahr befasst. Die in der Gesetzesverordnung 81/2008 vorgesehenen ...