21/02/2022

Traditionsreiche Unternehmen prämiert

In Bozen wurde Ende 2021 der Südtiroler Wirtschaftspreis 2020/2021 verliehen. Geehrt wurden in feierlichem Rahmen 29 Betriebe, die ihre Tätigkeit seit mehr als 50 Jahren voller Leidenschaft und Hingabe ausüben. Das traditionsreichste Unternehmen Südtirols war mit 577 Jahren die Madonna Apotheke des Maximin Liebl & Co. KG aus Bozen. Sie sind neben weiteren sieben Prämierten Mitglied im hds.

Südtiroler Wirtschaftspreis 2020/2021

Weitere sieben hds-Mitgliedsbetriebe wurden mit dem Südtiroler Wirtschaftspreis ausgezeichnet:

- Josef Weger des Johannes Weger, Eppan an der Weinstraße
- Bäckerei Näckler GmbH, Welschnofen
- Rabanser OHG des Rabanser M. & C., St. Ulrich in Gröden
- Gebr. Santini GmbH, Bozen
- Tischlerei Waldboth OHG der Gebr. Othmar und Norbert Waldboth, Klausen
- Irsara GmbH, Vahrn
- Ottica Gianni des Luca Guerra & Co. KG, Bozen
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

04/08/2022

Lehrlinge: vom Block- zum Jahresunterricht

Eine vom hds durchgeführte Umfrage unter den Mitgliedsbetrieben hatte ergeben, dass sich die Mehrheit der Befragten das Modell des Jahresunterrichts für die Verkäuferlehrlinge bevorzugt anstelle des bisherigen Blockunterrichts.

Die ...
 
 

03/08/2022

Der Wirtschaftsbarometer im Handel

Die Sommererhebung des Wirtschaftsbarometers vom WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen zeigt eine nach wie vor positive Lage für den Südtiroler Großhandel. Fast neun von zehn Unternehmen gehen heuer von einer ...
 
 

26/07/2022

„Synergien nutzen und Filmstandort Südtirol ausbauen“

Südtirols Filmproduzenten wollen gemeinsam Ziele umsetzen und haben sich deshalb heuer im Wirtschaftsverband hds zu einer Fachgruppe zusammengeschlossen. Die Interessenvertretung will vor allem auch Sprachrohr und Vermittler gegenüber Politik und ...
 
 

25/07/2022

Verband der Reisebüros Fiavet trifft sich zur Vollversammlung

Die jährliche Versammlung des italienischen Verbandes der Reise- und Tourismusunternehmen Fiavet für Trentino-Südtirol fand kürzlich in den Weinkellern von Ferrari in Trient statt. An der Veranstaltung nahmen unter anderem die Vorsitzende des ...