21/02/2022

Traditionsreiche Unternehmen prämiert

In Bozen wurde Ende 2021 der Südtiroler Wirtschaftspreis 2020/2021 verliehen. Geehrt wurden in feierlichem Rahmen 29 Betriebe, die ihre Tätigkeit seit mehr als 50 Jahren voller Leidenschaft und Hingabe ausüben. Das traditionsreichste Unternehmen Südtirols war mit 577 Jahren die Madonna Apotheke des Maximin Liebl & Co. KG aus Bozen. Sie sind neben weiteren sieben Prämierten Mitglied im hds.

Südtiroler Wirtschaftspreis 2020/2021

Weitere sieben hds-Mitgliedsbetriebe wurden mit dem Südtiroler Wirtschaftspreis ausgezeichnet:

- Josef Weger des Johannes Weger, Eppan an der Weinstraße
- Bäckerei Näckler GmbH, Welschnofen
- Rabanser OHG des Rabanser M. & C., St. Ulrich in Gröden
- Gebr. Santini GmbH, Bozen
- Tischlerei Waldboth OHG der Gebr. Othmar und Norbert Waldboth, Klausen
- Irsara GmbH, Vahrn
- Ottica Gianni des Luca Guerra & Co. KG, Bozen
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

30/06/2022

Abendshopping in Südtirols Orten

Vom Südtiroler Sommerprogramm nicht wegzudenken sind die langen Einkaufsabende mit vielfältigem Rahmenprogramm, die Dörfer und Städte in Südtirol beleben. Es ist immer ein umfangreiches Angebot, das unsere lebendigen Orte Einheimischen und Gästen im ...
 
 

28/06/2022

Generalversammlung der Südtiroler Maklervereinigung

Aktuell sind in Südtirol 376 Unternehmen mit Maklertätigkeit im Handelsregister eingetragen. Vor Kurzem fand im hds-Hauptsitz in Bozen unter dem Vorsitz des Präsidenten Alexander Benedetti die diesjährige Generalversammlung der Südtiroler ...
 
 

14/06/2022

Protestaktion der Gastronomie: Essensgutscheine werden nicht angenommen

Der gesamtstaatliche Dachverband der Gastronomie Fipe (Federazione italiana pubblici esercizi), dem die Fachgruppe Gastronomie im Wirtschaftsverband hds angehört, ruft alle Gastronomiebetriebe zu einer staatsweiten Protestaktion ...
 
 

09/06/2022

Lokale Kreativwirtschaft näher zusammenbringen!

Südtirols kreative Köpfe und Marketingspezialisten haben sich vor kurzem zu ihrem Jahrestreffen getroffen. „In den vergangenen Monaten konnten wir trotz aller Schwierigkeiten eine Reihe von Experten-Treffen, Workshops und digitalen Stammtischen ...