28/05/2024

Gastronomie im hds trifft den Amtsdirektor des Arbeitsinspektorates

: Waren beim Treffen dabei: v.l. Heinz Neuhauser (Bereichsleiter Arbeitssicherheit hds Servicegenossenschaft), Kurt Unterkofler, Sieghart Flader, Daniel Baur (Vizepräsident) und Mirko Gandolfi.
In diesen Tagen hat die neue Führungsspitze der Fachgruppe Gastronomie im Wirtschaftsverband hds den Amtsdirektor des Arbeitsinspektorates, Sieghart Flader, getroffen. Es war ein Antrittsbesuch, bei dem aktuelle Themen und Schwierigkeiten rund um die Arbeitssicherheit besprochen wurden. Der Präsident der Gastronomie im hds, Kurt Unterkofler, betonte, dass die Fachgruppe einen Beitrag zur Unterstützung kleiner und mittlerer Betriebe wie Bars, Restaurants, Pizzerien und aller Anbieter von Mahlzeiten wie Catering und anderen Gastronomiedienstleistungen leisten will. Direktor Flader begrüßte die Gründung der neuen Fachgruppe und unterstrich die Bedeutung der Wirtschaftsverbände, die wichtige Ansprechpartner für das Arbeitsinspektorat sind. Präsident Unterkofler bekräftigte die volle Zusammenarbeit mit dem Inspektorat und fragte nach den größten Schwierigkeiten, die die Arbeitsinspektoren bei Gastronomiebetrieben am häufigsten feststellen. Der hds wird entsprechend vermehrt spezifische Schulungen anbieten, um den Betrieben zu helfen, gesetzeskonform zu sein.

Vizepräsident Mirko Gandolfi hob die große bürokratische Belastung der Arbeitssicherheitsanforderungen besonders für kleine und mittlere Unternehmen hervor und forderte eine dringende Vereinfachung der Verfahren. Direktor Flader kündigte an, dass bald eine neue Regelung zur Ausbildung für Arbeitssicherheit für Arbeitgeber in Kraft treten wird. In Zukunft wird es auf jeden Fall einen intensiveren Austausch zwischen dem Inspektorat und dem hds geben.
 
 
 
 
 
 
 
Teilen. Empfehle diese News deinen Freunden weiter.
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

20/06/2024

25 neue Taxi Lizenzen für Bozen: „Eine notwendige und willkommene Maßnahme!“

Der Wirtschaftsverband hds begrüßt die vom Bozner Stadtrat angekündigte Initiative zur Erhöhung der Taxilizenzen in Bozen. Diese Maßnahme zielt darauf ab, die Anzahl der Taxilizenzen von derzeit 50 auf 75 zu erhöhen. Die geplante Aufstockung soll ...
 
 

20/06/2024

Tankstellenbetreiber: „Wir sind bereit zum Mobilmachen!“

Diese Woche (Dienstag, 18. Juni) fand im hds-Hauptsitz in Bozen die gemeinsame Versammlung der Tankstellenbetreiber aus Südtirol und dem Trentino statt. An der Sitzung nahmen auch die Präsidenten der gesamtstaatlichen Verbände teil, nämlich ...
 
 

14/06/2024

Bruneck: Gastronomen im hds treffen Stadtführung

Die neue Fachgruppe Gastronomie im Wirtschaftsverband hds mit Präsident Kurt Unterkofler an der Spitze hat sich vor kurzem mit dem Bürgermeister der Gemeinde Bruneck, Roland Griessmair, und Wirtschaftsstadtrat ...
 
 

13/06/2024

Einbrüche in Meran: „Jetzt ist hart durchzugreifen!“

Der Wirtschaftsverband hds mit Präsident Philipp Moser und hds-Ortsobmann Joachim Ellmenreich verurteilen auf Schärfste die vielen Einbrüche, die in Meran in der vergangenen Nacht erfolgt sind. Im Stadtzentrum wurden bei fünf Geschäften die Scheiben ...