Baustoffhändler

Der Fachverband tritt in der Öffentlichkeit als Meinungsträger für seine Mitglieder auf. Grundaufgabe ist die Betreuung bei branchenspezifischen und betrieblichen Problemen
Das Netzwerk der Baustoffhändler im hds stellt seinen Mitgliedern Brancheninformationen, Analyse von Markt- und Branchenentwicklungen bereit, ist Kontaktforum für alle Mitgliedsfirmen und bietet branchenspezifische Beratungs- und Informationsleistungen sowie Aus- und Weiterbildung von Fachkräften. Die Vereinigung arbeitet bei der Ausarbeitung des Richtpreisverzeichnisses in den verschiedenen Gremien, wie Hochbau, Tiefbau und Anlagen, aktiv mit.

Kompetenz im Bauwesen
Bauen ist eine der tragenden Säulen der Südtiroler Wirtschaft. Der Baustofffachhandel spielt dabei eine wesentliche Rolle. Die immer größer werdende Produktvielfalt im Baustoffhandel erfordert Fachwissen und eine kompetente Beratung vor dem Einsatz der Baumaterialien. Durch laufende Weiterbildung kann das Wissen aktualisiert und somit besser auf die Bedürfnisse der Kunden eingegangen werden. Der hds organisiert berufsspezifische Kurse. Die Vereinigung profitiert außerdem von Öffentlichkeitsarbeit, Initiativen und Veranstaltungen.
 
 

News Alle News
 

15/04/2024

Eisacktal: Eröffnung und Einweihung des neuen hds-Bezirksbüro in Brixen

Der Wirtschaftsverband hds und die hds Servicegenossenschaft sind mit 19. März 2024 in Brixen in neue, moderne Büros, direkt neben dem Bahnhof (Station Center, Vittorio-Veneto-Straße 26), umgezogen.
 
 

10/04/2024

hds trifft LR Marco Galateo

Kürzlich hat der hds Landesrat Marco Galateo zu einem exklusiven Interview über wichtige Themen wie Wirtschaft, Handel, Dienstleistungen und Gastronomie getroffen. (Interview in italienischer Sprache)

 
 
 

27/03/2024

Kostengünstige Sanierungsberatung

Die Plattform Land bietet auch in diesem Jahr wieder eine kostengünstige Sanierungsberatung für Privatpersonen und Gemeinden an. Nähere Informationen finden Sie am Ende dieser Seite unter Downloads und auf der Webseite unter
 
 
Alle News
 
 
 

Konventionen Alle Konventionen

Strom, Gas, E-Mobility und Led-Equipment  

Methangas
Methangas - Alperia
Das Abkommen garantiert einen nach der Höhe des Jahresverbrauchs gestaffelten und sehr vorteilhaften Preisabschlag, der noch höher wird, wenn das Unternehmen sowohl Strom- als auch Methangaskunde von Alperia ist. Sie können bis zu 8 % auf Ihre Gasrechnung sparen.
 
Grüne Energie!
Strom - Alperia
Kostengünstiger Strom für Ihren Betrieb. hds-Mitglieder erhalten attraktive Angebote, mit denen der Energiehaushalt noch günstiger und sparsamer gestaltet werden kann. Sie erhalten bis zu 10 % Rabatt auf den über drei Monate gewichteten PUN-Index.

Neu! Das Angebot Alperia Eco Business, mit dem die Betriebe 1.000 kWh im Monat zum Fixpreis von 0,1428 Euro/kWh beziehen. Der darüber liegende Konsum wird zum Börsenpreis (PUN) mit einem Aufschlag von 0,00882 Euro/kWh verrechnet. Im Sinne der nachhaltigen Unternehmensstrategie von Alperia erhalten außerdem alle Kunden von Alperia Eco Business 100 Prozent grüne Energie aus Südtiroler Wasserkraft.
 
 

Treibstoffkarte  

Vereinfachte elektronische Fakturierung!
Edenred
Das Abkommen für eine vereinfachte elektronische Fakturierung von Treibstoff!

hds-Mitglieder erhalten im Rahmen der Konvention mit dem Betreiber elektronischer Zahlungssysteme Edenred eine Reduktion des Beitrags von 3,5 auf 3 Prozent. Die Abrechnung der einzelnen Tankfüllungen kann ganz einfach über eine App erfolgen. Diese hält fest, wann, wo, um welchen Preis und wie viel getankt wurde.
 
 

Versicherungen  

Private Versicherung
ITAS - Private Versicherung
20 % Rabatt bei Abschluss einer Kfz-Versicherung, 40 % Rabatt beim Abschluss einer Wohngebäudeversicherung „Habitas“ sowie 35 % Rabatt beim Abschluss einer Unfallpolizze „PerTe“.
 
Gewerbliche Versicherung: -40%!
ITAS - Gewerbliche Versicherung
40% Ermäßigung bei Abschluss der Versicherung „Handelsbetrieb – Impresa Commercio“, welche Diebstahl-, Feuer- sowie Rechtschutzversicherung beinhaltet.
 
 

Kurse Alle Kurse

 
 

Ihr Kontakt

 
 

Christine Walzl

Fachgruppen
Fachgruppenleiterin
Sitz: Bozen
 
T: 0471 310 514
E-Mail:
Bozen